Abo
  • IT-Karriere:

Kuriosum: Valve hat Update für Half-Life veröffentlicht

Es tut sich was bei Half-Life - nur leider gibt es nach wie vor keine Hinweise auf einen dritten Serienteil. Stattdessen hat Valve für das rund 19 Jahre alte Original ein Update veröffentlicht, das fünf Fehlerchen korrigiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Für das 19 Jahre alte Half-Life gibt es ein Update.
Für das 19 Jahre alte Half-Life gibt es ein Update. (Bild: Valve)

Immerhin rund 141.200 Besitzer haben laut Steamspy in den zurückliegenden beiden Wochen den Actionklassiker Half-Life gespielt. Die durchschnittliche Partie hat dabei 4,12 Minuten gedauert - was am Alter des Spiels, aber auch an technischen Problemen gelegen haben könnte. Ein paar davon hat Valve nun mit einem Update für den knapp 19 Jahre alten Titel behoben.

Stellenmarkt
  1. itsc GmbH, Essen, Hamburg oder Hannover
  2. we.CONECT Global Leaders GmbH, Berlin

So kommt es nun nicht mehr zu einem Absturz, wenn der Nutzer bestimmte Zeichenketten in die Spielkonsole eingibt, und auch Konflikte mit BSP-Dateien sind endlich behoben. Die restlichen drei, ebenfalls dezent obskur klingenden Fehlerchen, sind in den Patch Notes aufgeführt. Natürlich hat sich die Community schon darangemacht, die Liste auf versteckte Hinweise zu Half-Life 3 abzuklopfen - bislang vergebens.

Valve-Chef Gabe Newell hatte im Januar 2017 angekündigt, dass J.J. Abrams an Filmen auf Basis von Half-Life und Portal arbeitet, jedoch keine weiteren Details genannt und sich auch zu Half-Life 3 nicht weiter geäußert. Weder zu den Filmen noch zu den bei dieser Gelegenheit ebenfalls genannten neuen Games für Solospieler gab es seitdem irgendetwas an neuen Informationen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. (-79%) 11,99€
  3. 4,99€

sio1Thoo 14. Jul 2017

30¤/Jahr für nen Ad-Blocker? Warum? Weiß keiner.

elgooG 12. Jul 2017

Zumindest bei L4D 3 kann man hoffen. Vielleicht gründet Valve aber auch eine neue...

Prypjat 12. Jul 2017

Du hättest mal LMGTFY nehmen sollen. Das hätte so schön gepasst. Google: Half Life Retail

daarkside 12. Jul 2017

Starcraft ist bereits ewig!!!

Cassiel 12. Jul 2017

Geniales Buch, danke für's teilen :)


Folgen Sie uns
       


E-Bike-Neuerungen von Bosch angesehen

Neue Motoren und mehr Selbstständigkeit für Boschs E-Bike Systems - wir haben uns angesehen, was für 2020 geplant ist.

E-Bike-Neuerungen von Bosch angesehen Video aufrufen
Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
WD Blue SN500 ausprobiert
Die flotte günstige Blaue

Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
Von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
  2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

5G-Auktion: Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war
5G-Auktion
Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war

Dass die Frequenzen für den 5G-Mobilfunk teuer wurden, lasten Telekom, Vodafone und Telefónica dem Newcomer United Internet an. Doch dies ist laut dem Netzplaner Kai Seim nicht so gewesen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Funklöcher Hohe Bußgelder gegen säumige Mobilfunknetzbetreiber
  2. Bundesnetzagentur 5G-Frequenzauktion erreicht 6,5 Milliarden Euro
  3. 5G-Auktion Etablierte wollen Preis für 1&1 Drillisch hochtreiben

    •  /