Künstlicher Kraftstoff: Porsche baut E-Fuels-Fabrik für den 911

Porsche und Siemens errichten in Punta Arenas in Chile gemeinsam die Anlage Haru Oni zur Produktion von nahezu CO2-neutralen Kraftstoff.

Artikel veröffentlicht am ,
Baubeginn für kommerzielle Anlage zur Herstellung von E-Fuels
Baubeginn für kommerzielle Anlage zur Herstellung von E-Fuels (Bild: Porsche)

Nördlich von Punta Arenas im chilenischen Patagonien wollen Siemens, Porsche und einige andere Unternehmen zunächst eine Pilotanlage bauen, die schon 2022 rund 130.000 Liter E-Fuels erzeugen soll. Bis 2024 soll die Produktionskapazität auf rund 55 Millionen Liter E-Fuels und bis 2026 auf rund 550 Millionen Liter erweitert werden.

Stellenmarkt
  1. IT-Leiter (m/w/d)
    Hays AG, Nürnberg
  2. Consultant (m/w/d) MES
    J.M. Voith SE & Co. KG, Heidenheim an der Brenz
Detailsuche

Chile wurde nicht zufällig ausgewählt. Das Land will bis 2025 eine Elektrolyseur-Kapazität von 5 Gigawatt (GW) erreichen, die bis 2030 auf 25 GW ansteigen soll. Ziel ist es, weltweit den preisgünstigsten Wasserstoff zu erzeugen.

Das Projekt Haru Oni nutzt Windenergie in der Provinz Magallanes im Süden Chiles. In einem ersten Schritt spalten dafür Elektrolyseure mittels Windstrom Wasser in Sauerstoff und grünen Wasserstoff. Anschließend soll CO2 aus der Luft gefiltert und mit dem Wasserstoff zu synthetischem Methanol kombiniert werden, das die Basis für die E-Fuels bildet.

Porsche initiierte das Demonstrationsprojekt und wird die E-Fuels perspektivisch in den eigenen Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor einsetzen.

Golem Akademie
  1. Einführung in die Programmierung mit Rust: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
    21.–25. März 2022, Virtuell
  2. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    4. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Michael Steiner, Porsche-Vorstand für Forschung und Entwicklung, sagte: "Unsere Ikone, der 911, eignet sich besonders für den Einsatz der eFuels. Aber auch unsere beliebten historischen Fahrzeuge, denn rund 70 Prozent aller jemals gebauten Porsche sind heute noch auf den Straßen unterwegs. Die Tests mit erneuerbaren Kraftstoffen laufen sehr erfolgreich. Mit eFuels lassen sich zukünftig bis zu 90 Prozent der fossilen CO2-Emissionen im Verbrenner reduzieren. Den ersten Kraftstoff aus Chile werden wir ab 2022 unter anderem in unseren Rennwagen des Porsche Mobil 1 Supercup einsetzen."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Dwalinn 14. Sep 2021

Welche eFuels das sind ist doch vollkommen egal. Es sind halt welche die sich im normalen...

Ach 13. Sep 2021

Mal eben alle Steuern geschenkt und die Einkaufs- und Verbrauchskosten der...

chefin 13. Sep 2021

Er hat recht: Energieerhaltungsgesetz. Der wind MUSS langsamer werden wenn er Energie...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Resident Evil (1996)
Grauenhaft gut

Resident Evil zeigte vor 25 Jahren, wie Horror im Videospiel auszusehen hat. Wir schauen uns den Klassiker im Golem retro_ an.

Resident Evil (1996): Grauenhaft gut
Artikel
  1. IT-Sicherheit: MI5-Expertin fordert gemeinsame Abwehr von Cyber-Gefahren
    IT-Sicherheit
    MI5-Expertin fordert gemeinsame Abwehr von Cyber-Gefahren

    Der britische Geheimdienst warnt vor staatlich unterstützen Cyberattacken und manipulativer Wahleinmischung durch fremde Staaten.

  2. Kanadische Polizei: Diebe nutzen Apples Airtags zum Tracking von Luxuswagen
    Kanadische Polizei
    Diebe nutzen Apples Airtags zum Tracking von Luxuswagen

    Autodiebe in Kanada nutzen offenbar Apples Airtags, um Fahrzeuge heimlich zu orten.

  3. 4 Motoren und 4-Rad-Lenkung: Tesla aktualisiert Cybertruck
    4 Motoren und 4-Rad-Lenkung
    Tesla aktualisiert Cybertruck

    Tesla-Chef Elon Musk hat einige Änderungen am Cybertruck angekündigt. Der elektrische Pick-up-Truck wird mit vier Motoren ausgerüstet.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Samsung Portable SSD T5 1 TB 84€ • ViewSonic VX2718-2KPC-MHD (WQHD, 165 Hz) 229€ • EPOS Sennheiser GSP 670 199€ • EK Water Blocks Elite Aurum 360 D-RGB All in One 205,89€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8 GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) [Werbung]
    •  /