Abo
  • Services:
Anzeige
Der Azure Kubernetes Visualizer soll die Docker-Verwaltung weiter vereinfachen.
Der Azure Kubernetes Visualizer soll die Docker-Verwaltung weiter vereinfachen. (Bild: MS Open Tech)

Kubernetes: Microsoft entwickelt Web-GUI für Docker-Verwaltung

Wie angekündigt, steht die Docker-Verwaltung Kubernetes nun auch in Microsofts Cloud-Dienst Azure bereit. Das Unternehmen hat zum einfachen Experimentieren eine grafische Oberfläche dazu implementiert.

Anzeige

Microsoft hält seine Ankündigung aus dem Juli dieses Jahres ein und stellt nun auch das ursprünglich von Google entwickelte Docker-Verwaltungswerkzeug Kubernetes in der eigenen Cloud-Plattform Azure bereit. Die Arbeiten daran übernahm das auf Open-Source-Software spezialisierte Tochterunternehmen MS Open Technologies.

Zusätzlich zu der eigentlichen Bereitstellung der Software erarbeitete das Team auch den Azure Kubernetes Visualizer. Mit dieser Webanwendung, die Node.js benutzt, lassen sich automatisch Pod-Definition und Replikationscontroller erstellen. Diese werden für den Einsatz von Kubernetes auf bestehenden Clustern oder virtuellen Maschinen mit Docker benötigt.

Dank der grafischen Oberfläche können die Abläufe und eventuelle Veränderungen innerhalb eines Kubernetes-Cluster einfach nachvollzogen werden. Darüber hinaus lassen sich automatisch erstellte Dateien editieren. Die Ideen dazu und erste Arbeiten an dem Visualizer stammen von einem Praktikanten und die Software entstand während eines internen Hackathons. Der Visualizer steht unter der Apache-Lizenz und benutzt Webtechniken, so dass ein Einsatz auch auf anderen Plattformen möglich erscheint.

Mit Kubernetes (Griechisch für Steuermann eines Schiffes) lassen sich Mengen von Docker-Containern erstellen, die automatisch auf einem verfügbaren Rechnerknoten gestartet werden. Dazu werden die durch Docker bereitgestellten Betriebssystem-Container zu sogenannten Pods zusammengefasst. An dem Projekt beteiligen sich neben Google und Microsoft auch Red Hat, CoreOS, Saltstack sowie IBM.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mitterteich
  2. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. Stadtwerke München GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 56,08€ (Vergleichspreis ab ca. 65€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Vernetztes Fahren

    Stiftung Warentest kritisiert Datenschnüffelei bei Auto-Apps

  2. Ransomware

    Redboot stoppt Windows-Start und kann nicht entschlüsseln

  3. Dan Cases C4-H2O

    9,5-Liter-Gehäuse mit 240-mm-Radiator

  4. iPhone 8 Plus im Test

    Warten auf das X

  5. Office

    Microsoft 365 zeigt LinkedIn-Informationen von Kontakten an

  6. Twitter

    Aggressive Trump-Tweets wegen Nachrichtenwert nicht gelöscht

  7. Mototok

    Elektroschlepper rangieren BA-Flugzeuge

  8. MacOS High Sierra

    MacOS-Keychain kann per App ausgelesen werden

  9. Sendersuchlauf

    Unitymedia erstattet Kunden die Kosten für Fernsehtechniker

  10. Spielebranche

    US-Synchronsprecher bekommen mehr Geld und Transparenz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Watson: IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
Watson
IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
  1. IBM Watson soll auf KI-Markt verdrängt werden
  2. KI von IBM Watson optimiert Prozesse und schließt Sicherheitslücken

Unterwegs auf der Babymesse: "Eltern vibrieren nicht"
Unterwegs auf der Babymesse
"Eltern vibrieren nicht"
  1. Big Four Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt
  2. Optimierungsprogramm Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren
  3. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: Bauanleitung

    Lapje | 13:29

  2. Re: Wer lesen kann ist klar im Vorteil (Android...

    Lapje | 13:28

  3. Re: Nachrichtenwert...

    teenriot* | 13:27

  4. Re: nicht zu fassen ...

    MickeyKay | 13:27

  5. Einige Fehler...

    Lapje | 13:26


  1. 12:57

  2. 12:42

  3. 12:22

  4. 12:02

  5. 11:55

  6. 11:43

  7. 11:28

  8. 11:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel