Abo
  • IT-Karriere:

Kryptowährung: Bitcoins Segwit2x-Update findet keine Mehrheit

Völlig überraschend haben leitende Entwickler das Segwit2x-Update für die Bitcoin-Blockchain abgesagt. Wenige Tage vor der geplanten Umsetzung hat Segwit2x offenbar keine Mehrheit gefunden.

Artikel veröffentlicht am ,
Bitcoin bekommt kein Segwit2x-Update, weil es keine Mehrheit dafür gibt.
Bitcoin bekommt kein Segwit2x-Update, weil es keine Mehrheit dafür gibt. (Bild: Coinbank/Pinterest)

Segwit2x sollte in einem letzten Schritt die Blockgröße der Kryptowährung Bitcoin auf mindestens 2 MByte erhöhen. Dieses Update wurde jetzt ausgesetzt. Eine Gruppe einflussreicher Bitcoin-Entwickler um Bitgo-Chef Mike Bleshe teilte in einer E-Mail mit, es gebe keine Mehrheit für Segwit2x. Um die Bitcoin-Community nach dem jüngsten Fork von Bitcoin Gold nicht weiter zu spalten, wird Segwit2x ausgesetzt. Zu den Unterzeichnern der E-Mail gehört auch Bitcoin-Pionier Jeff Garzik.

Stellenmarkt
  1. Reply AG, deutschlandweit
  2. NetCom BW GmbH, Ellwangen

Bleshe zeigte sich aber überzeugt davon, dass Segwit2x weiterhin notwendig sei, um langfristig die Transaktionsgebühren bei der Kryptowährung zu verringern. Besonders die Bitcoin-Börsen und das Team um Bitcoin Core fürchten deshalb, dass Bitcoin immer weniger als Zahlungsmittel taugen und als reine Spekulationswährung enden wird. Das widerspricht dem ursprünglichen Konzept Satoshi Nakamotos, dem Erfinder von Bitcoin, der die digitale Währung als einfaches Zahlungsmittel geplant hatte - abseits von Banken und Kreditkarteninstituten.

Bitcoin-Kurs steigt unvermindert weiter

Segwit2x sollte die offizielle Blockgröße von 1 auf 2 zwei MByte anheben und so Blockweights mit Signaturdaten von bis zu 8 MByte ermöglichen. Hier handelt es sich aber tatsächlich um einen Hard Fork, der ab dem Zeitpunkt seiner Aktivierung keine Rückwärtskompatibilität zulässt. Auch deswegen ist Segwit2x in der Bitcoin-Community umstritten. Abspaltungen von Bitcoin, etwa Bitcoin Cash, arbeiten aber bereits mit größeren Blocks.

Nach der Bekanntgabe stieg der Kurs der Kryptowährung erneut. Er liegt aktuell bei etwa 7.900 US-Dollar. Erst vor wenigen Tagen knackte Bitcoin erstmals die 7.000-US-Dollar-Marke.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 64,99€ (Release am 25. Oktober)
  3. 17,49€
  4. (-10%) 26,99€

peter.kleibert 09. Nov 2017

Das was du schreibst, ist die eine Seite der Medaille, welche man auch ganz anders...

Iruwen 09. Nov 2017

Segwit war nicht primär eine Skalierungslösung sondern eine Schutzmaßnahme gegen...

sTy2k 09. Nov 2017

War auch zu erwarten, dafür geht jetzt alles in die Alt-Coins :)


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on

Der Surface Laptop 3 ist eine kleine, aber feine Verbesserung zum Vorgänger. Er bekommt ein größeres Trackpad, eine bessere Tastatur und ein größeres 15-Zoll-Display. Es bleiben die wenigen Anschlüsse.

Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on Video aufrufen
Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /