Krypto, Netflix, Kioxia: Sony kündigt VRR für Playstation 5 an

Was am 23. März 2022 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Krypto, Netflix, Kioxia: Sony kündigt VRR für Playstation 5 an
(Bild: Pixy.org)

Crypto.com wird Sponsor von Fußballweltmeisterschaft: Die Krypto-Handelsplattform Crypto.com steigt weiter in das Sportwerbegeschäft ein. Das Unternehmen wird einer der Sponsoren der Fußballweltmeisterschaft 2022 in Katar. Zu den finanziellen Hintergründen hat die Fifa keine Angaben gemacht, wie Bloomberg berichtet. (tk)

Kioxia baut weiteres Flash-Werk: Die Fab 2 wird in Kitakami in der japanischen Präfektur Iwate errichtet, der Bau soll im April 2022 beginnen und bis 2023 vollendet werden. Kioxia wird in dem Werk den eigenen BiCS-3D-NAND-Flash-Speicher produzieren. (ms)

Neue Spiele bei Netflix: Der Streaming-Anbieter baut sein Angebot an Spielen langsam weiter aus. Drei neue Spiele sind über die Netflix-App auf iOS und Android verfügbar. Ein Remaster des 2009 erschienenen 2D-Puzzle-Shooters Shatter ist sofort verfügbar, eine Fortsetzung des 2012 erschienenen 3D-Zombie-Shooters Into the Dead soll bald folgen. (daz)

Playstation 5 wird künftig VRR unterstützen: Sony hat eine Variable Refresh Rate für die Konsole angekündigt, allerdings erst in einigen Monaten. Bei VRR wird die TV-Frequenz dynamisch an die Bildrate angepasst, dafür ist eine HDMI-2.1-Schnittstelle nötig. (ms)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Update für Google Maps
Google Street View kehrt nach Deutschland zurück

Nach 13 Jahren aktualisiert Google die Straßenfotos für Street View. Dafür verschwindet zuerst das gesamte alte Bildmaterial.

Update für Google Maps: Google Street View kehrt nach Deutschland zurück
Artikel
  1. Cablelabs: Docsis-4.0-Modems können zertifiziert werden
    Cablelabs
    Docsis-4.0-Modems können zertifiziert werden

    Die Branchenorganisation Cablelabs hat auf den Ausbau von Docsis 4.0 in den USA und Kanada reagiert.

  2. Polaris: Bundeswehr will neues Aerospike-Raketentriebwerk
    Polaris
    Bundeswehr will neues Aerospike-Raketentriebwerk

    Den Auftrag für das neue Triebwerk hat die Bundeswehr an das deutsche Start-up Polaris gegeben, das damit in die Luftfahrtgeschichte eingehen kann.

  3. Pharo: Guter Einstieg in die objektorientierte Programmierung
    Pharo
    Guter Einstieg in die objektorientierte Programmierung

    Pharo ist eine von Smalltalk abgeleitete Programmiersprache und gut für alle, die sich mit objektorientierter Programmierung vertraut machen wollen. Eine Einführung.
    Eine Anleitung von Christophe Leske

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    • Daily Deals • MindStar: Corsair Crystal 570X RGB Mirror 99€, be quiet! Pure Base 500 59€, Patriot Viper VENOM RGB DDR5-6200 32 GB 109€ • Acer XZ322QUS 259€ • Corsair RM750x 108€ • Corsair K70 RGB PRO 135€ • PS5-Spiele & Zubehör bis -75% • Chromebooks bis -32% • NBB: Gaming-Produkte bis -50% [Werbung]
    •  /