Krypto: Mann verklagt Eltern von Bitcoin-Dieben

Einem US-Amerikaner wurden 16,4 Bitcoin gestohlen - nach einer kostspieligen Suche hat er die damals minderjährigen Täter ermitteln können.

Artikel veröffentlicht am ,
Dem Geschädigten wurden 16,4 Bitcoin gestohlen.
Dem Geschädigten wurden 16,4 Bitcoin gestohlen. (Bild: Pixabay/Pixabay-Lizenz)

Dem US-Amerikaner David Schober wurden im Januar 2018 16,4 Bitcoin gestohlen - nach aktueller Umrechnungsrate haben diese einen Wert von fast 776.000 US-Dollar. Schober hat die Diebe nach monatelanger professioneller Suche, die 10.000 US-Dollar gekostet haben soll, ermitteln können.

Stellenmarkt
  1. Identitäts- und Berechtigungsmanager (m/w/d)
    W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  2. Wissenschaftlerin / Wissenschaftler (w/m/d) für die Entwicklung eines digitalen Ernährungserhebungsinstrume- ntes ... (m/w/d)
    Max Rubner-Institut, Karlsruhe
Detailsuche

Die mutmaßlichen Täter sind zwei Briten, die zum Tatzeitpunkt minderjährig gewesen sein sollen. Krebs on Security zufolge hat Schober daher die Eltern der beiden Männer verklagt. Die Täter sollen mittlerweile Informatik an Unis in Großbritannien studieren.

Die beiden Beschuldigten sollen über einen Reddit-Thread ein Programm veröffentlicht haben, das Schadcode enthielt. Schober hatte sich die Software heruntergeladen; das Prinzip basiert darauf, dass der Schadcode die Zwischenablage nach Krypto-Adressen durchsucht und diese gegen die der Diebe austauscht.

Bitcoin wurden an mutmaßliche Täter transferiert

Genau das passierte Schober, als er die 16,4 Bitcoin transferieren wollte. Anstatt die Kryptowährung an die von ihm kopierte Adresse zu schicken, wurde sie an die beiden mutmaßlichen Täter überwiesen. Die von Schober beauftragten Privatermittler konnten die Spur zu den beiden Beschuldigten zurückverfolgen.

KRYPTOWÄHRUNGEN - Das 1x1 der Investments in Bitcoin & Altcoins: Wie Sie die Blockchain richtig verstehen lernen, in Kryptowährungen intelligent investieren und maximale Gewinne erzielen
Golem Karrierewelt
  1. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    29./30.08.2022, virtuell
  2. Kotlin für Java-Entwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    13./14.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Außerdem soll einer der beiden auf Github danach gefragt haben, wie er an den privaten Key gelangen könne. Der andere Beschuldigte soll den Code der verwendeten Malware in seinem Github-Konto gespeichert haben.

Interessanterweise argumentieren die verklagten Eltern nicht damit, dass die Jugendlichen die Tat nicht begangen hätten. Stattdessen soll die Tat verjährt sein, was Schobers Anwälte bestreiten: Ihr Mandant habe den Diebstahl erst später bemerkt, weshalb die Tat noch nicht verjährt sei.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Canyon Commuter On 7
Dieses E-Bike bringt uns ins Schwitzen

Der dezente Motor von Fazua und clevere Details machen das Commuter On 7 mitunter mehr zum Fahrrad als zum Pedelec - was uns im Test gefiel.
Ein Test von Martin Wolf

Canyon Commuter On 7: Dieses E-Bike bringt uns ins Schwitzen
Artikel
  1. Kickstarter: Magnetische Fahrradlichter mit Blinker laden drahtlos
    Kickstarter
    Magnetische Fahrradlichter mit Blinker laden drahtlos

    Die Lumos Firefly können über eine Lenkersteuerung oder App Blinker setzen und an vielen Stellen montiert werden. Zudem laden sie drahtlos.

  2. Microsoft: Widgets in Windows 11 können Benachrichtigungen einblenden
    Microsoft
    Widgets in Windows 11 können Benachrichtigungen einblenden

    Künftig blendet Windows 11 statt dem Wetter auch Informationen anderer Widgets ein. Das soll sie generell nützlicher machen.

  3. Post-Quanten-Kryptografie: Die neuen Kryptoalgorithmen gegen Quantencomputer
    Post-Quanten-Kryptografie
    Die neuen Kryptoalgorithmen gegen Quantencomputer

    Die US-Behörde NIST standardisiert neue Public-Key-Algorithmen - um vor zukünftigen Quantencomputern sicher zu sein.
    Eine Analyse von Hanno Böck

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 10%-Gaming-Gutschein bei eBay • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Palit RTX 3090 Ti 1.391,98€, Zotac RTX 3090 1.298,99€, MSI RTX 3080 Ti 1.059€) • PS5 bei Amazon • HP HyperX Gaming-Maus 29€ statt 99€ • MindStar (ASRock RX 6900XT 869€) • Bester 2.000€-Gaming-PC [Werbung]
    •  /