Krypto, Kernfusion, The Division: Xbox ist nicht nicht auf der Gamescom 2022

Was am 7. Juli 2022 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Krypto, Kernfusion, The Division: Xbox ist nicht nicht auf der Gamescom 2022
(Bild: Pixy.org)

Krypto-Start-up verliert fast alle Einlagen: Das südkoreanische Krypto-Start-up Uprise hat wegen des Absturzes der Kryptowährung Terra (Luna) 99 Prozent der Kundeneinlagen verloren. Das berichtet The Block. Uprise hat das Geld der Anleger in Kryptowährungen investiert, eine KI sollte das Risiko minimieren. Terra ist Anfang Mai 2022 im Zuge des Krypto-Crashes abgestürzt und hat nahezu ihren kompletten Wert verloren. Terra ist Basis mehrerer Stablecoins wie UST, die aufgrund des Absturzes ihre Koppelung verloren haben. (tk)

Stellenmarkt
  1. Head (m/w/d) of Managed Service/on Premise Solutions Automotive
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  2. IT-Koordinatorin/IT-Koordina- tor
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
Detailsuche

Microsoft nimmt mit Xbox an Gamescom teil: Nintendo und Sony/Playstation haben abgesagt, nun gibt Microsoft mit Xbox die Teilnahme an der Gamescom bekannt. Es soll "Updates zu einigen angekündigten Spielen" geben, "die in den nächsten 12 Monaten für Xbox erscheinen". Nähere Details folgen erst im August 2022. (ps)

Bayern fördert Kernfusion: Das Start-up Marvel Fusion und die Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) in München wollen gemeinsam an der Laser-Kernfusion arbeiten, das Land fördert die Kooperation mit 2,5 Millionen Euro. "Weltweit läuft ein Wettrennen um neue Kernfusionsansätze: Es gibt rund 35 Projekte, davon 30 in den USA - aber bisher kein einziges in Deutschland", sagte der bayrische Wissenschaftsminister Markus Blume (CSU) dem Handelsblatt. "Das muss sich ändern." (wp)

The Division kommt auf mobile Endgeräte: Unter dem Titel The Division - Resurgence arbeitet Ubisoft schon etwas länger an einem Ableger der Shooter-Serie. Nun können sich Interessierte für die geschlossene Alpha des kostenlos erhältlichen Third-Person-Spiels (Android und iOS) anmelden. Wann es konkret losgeht, ist nicht bekannt. (ps)

Golem Karrierewelt
  1. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    29.09.2022, virtuell
  2. Kubernetes – das Container Orchestration Framework: virtueller Vier-Tage-Workshop
    29.08.-01.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Spielemesse E3 für Juni 2023 geplant: Die legendäre US-Spielemesse E3 kommt 2023 wohl wirklich zurück. Die Veranstaltung soll nach aktuellem Stand in der zweiten Juniwoche 2023 im Convention Center von Los Angeles stattfinden - so wie früher. Die Messe ist vor allem für die Neuvorstellung großer Blockbuster bekannt. (ps)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Videostandards
Wie das Bild auf den Schirm kommt

Was ist der Unterschied zwischen Displayport und HDMI? In einer kleinen Geschichtsstunde erklären wir, wie Bilddaten zum Monitor kommen.
Von Johannes Hiltscher

Videostandards: Wie das Bild auf den Schirm kommt
Artikel
  1. Halbleiterfertigung: Hafniumdioxid ist mehr als ein guter Isolator
    Halbleiterfertigung
    Hafniumdioxid ist mehr als ein guter Isolator

    Speicher, konfigurierbare Transistoren und Energy Harvesting: Hafniumdioxid kann viel, Globalfoundries integriert es in die Serienfertigung.
    Ein Bericht von Johannes Hiltscher

  2. Data Mesh: Herr der Daten
    Data Mesh
    Herr der Daten

    Von Datensammelwut und Data Lake zu Pragmatismus und Data Mesh - ein Kulturwandel.
    Von Mario Meir-Huber

  3. iPhone-Bildschirm: iOS 16 mit abermals veränderter Akkuanzeige
    iPhone-Bildschirm
    iOS 16 mit abermals veränderter Akkuanzeige

    Apple hat teilweise auf die Kritik an der Akkuanzeige in iOS 16 reagiert. In der Beta 6 gibt es mehr Einstellmöglichkeiten im Energiesparmodus.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Zotac RTX 3080 12GB 829€, Mac mini 16GB 1.047,26€. WD SSD 2TB (PS5) 199,99€ • MindStar (Sapphire RX 6900XT 939€, G.Skill DDR4-3200 32GB 98€) • PS5 bestellbar • Alternate (Apple iPad günstiger) • Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /