Kritik der Community: Microsoft schaltet Kommentare unter Windows-11-Video ab

In einem Youtube-Video verteidigt Microsoft die Bedingungen von Windows 11. Die Community ist außer sich, Kommentare werden geblockt.

Artikel veröffentlicht am ,
Microsoft will von Kritik nichts hören.
Microsoft will von Kritik nichts hören. (Bild: Pixabay.com/Pixabay License)

Nachdem Microsoft in einem Q&A-Video noch einmal klargemacht hat, dass Windows 11 nicht einfach auf inkompatiblen und älteren Geräten installiert werden kann, gab es starken Gegenwind aus der Community. Viele User sahen sich nicht wirklich erhört, Fragen seien mit ausweichenden Aussagen beantwortet worden.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Innovatives Printmanagement
    Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G., Stuttgart
  2. Process Consultant PLM (m/w/d)
    INNEO Solutions GmbH, deutschlandweit
Detailsuche

Es kam zu negativem Feedback in den Kommentaren auf Youtube und einer sehr hohen Rate an Dislike-Bewertungen des Videos. "Es sieht so aus, als wird Windows 11 ein weiteres Windows 8", hieß es laut dem Magazin Windows Central in einem der Kommentare.

Mittlerweile hat Microsoft die Kommentarfunktion unter dem Video abgeschaltet. Daraufhin stiegen die Dislike-Zahlen. Auf 124 Likes kommen 2.079 Dislikes - bei knapp 26.500 Aufrufen.

Werbung für neue Hardware?

Viele Menschen aus der Community waren der Meinung, dass Microsoft hier einfach nur viele neue Geräte verkaufen wolle und deshalb strikte Regelungen für Windows 11 einführe. Tatsächlich wirbt Microsoft in dem Video für die eigene Cloud-Umgebung Azure und für die Sicherheit, die TPM 2.0 und Secureboot mit sich bringen.

Golem Karrierewelt
  1. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    14.11.2022, Virtuell
  2. Data Engineering mit Python und Spark: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    19./20.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Video wurde im Juli 2021 live ausgestrahlt. Dabei stellte Microsoft klar, dass auch Gruppenrichtlinien und andere Tricks nicht um die Installationsbeschränkungen von Windows 11 herumführen werden. Bisher ist es allerdings möglich, mittels Registry-Eintrag die Einschränkungen für Windows 11 zu umgehen - zumindest im Insider-Build.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


stuempel 11. Aug 2021

Wenn die Nachfrage entsprechend vorhanden ist, besteht für Microsoft die Möglichkeit...

Eheran 07. Aug 2021

Gibts dazu auch noch Argumente oder war es das?

Marix0799 07. Aug 2021

Das ist schlicht falsch. Microsoft hat insbesondere in den 80ern und 90ern andere...

Oekotex 06. Aug 2021

Stimmt. https://forum.golem.de/kommentare/applikationen/kritik-der-community-microsoft...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Smartwatch
Öffnen der Apple Watch Ultra trotz Schrauben riskant

Die Apple Watch Ultra verfügt über vier Schrauben auf der Unterseite. Nutzer sollten sie nicht lösen, um die Uhr nicht zu zerstören.

Smartwatch: Öffnen der Apple Watch Ultra trotz Schrauben riskant
Artikel
  1. Gegen Amazon und Co.: Frankreich führt Mindestgebühren für Buchbestellungen ein
    Gegen Amazon und Co.
    Frankreich führt Mindestgebühren für Buchbestellungen ein

    Mit einer Mindestliefergebühr will Frankreich kleinere Geschäfte vor großen Onlinehändlern wie Amazon schützen.

  2. Gen.Travel: Volkswagen zeigt autonomes Elektroauto mit Betten
    Gen.Travel
    Volkswagen zeigt autonomes Elektroauto mit Betten

    VW hat eine Autostudie vorgestellt, in der niemand mehr fahren muss. Stattdessen kann gearbeitet, geschlafen oder gefreizeitet werden.

  3. Gegen den Kabelsalat: USB bekommt Logos mit Datenraten und Energieübertragung
    Gegen den Kabelsalat
    USB bekommt Logos mit Datenraten und Energieübertragung

    Um verwirrende Benennungen wie USB 3.2 Gen2x2 zu vermeiden, führt das USB-IF weitere Logos ein. Die sind aber nicht verpflichtend.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek: Gaming-Hardware uvm. • Crucial P2 1 TB 67,90€ • ViewSonic VX2719-PC FHD/240 Hz 179,90€ • MindStar (u. a. MSI MAG Z690 Tomahawk 219€ + $20 Steam) • Apple AirPods 2. Gen 105€ • Alternate (u. a. Chieftec GDP-750C-RGB 71,89€) • Logitech G Pro Gaming Keyboard 77,90€ [Werbung]
    •  /