Abo
  • IT-Karriere:

Kreditkarte: Apple verbietet Käufe von Kryptowährung mit der Apple Card

Apples Partner Goldman Sachs hat die Nutzungsbedingungen für die Apple Card herausgegeben. Danach dürfen mit der Kreditkarte keine Bitcoins und andere Kryptowährungen gekauft werden. Damit will die Bank verhindern, dass sich Kartenbesitzer überschulden.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple Card
Apple Card (Bild: Apple)

Apples Kreditkarte Apple Card wird in wenigen Wochen auf den Markt kommen. Sie ist zwar in erster Linie für die digitale Welt gedacht, aber einige digitale Angebote sind dennoch ausgeschlossen, wie aus den Nutzungsbedingungen von Goldman Sachs hervorgeht. Die US-Bank ist der Partner von Apple bei der Kreditkarte.

Stellenmarkt
  1. Schwäbisch Hall Kreditservice GmbH, Schwäbisch Hall
  2. BWI GmbH, Berlin

Goldman Sachs hat die Nutzungsbedingungen für die Apple Card auf der Unternehmens-Website veröffentlicht. Danach darf die Karte nicht dazu genutzt werden, um Barkredite oder Bargeldäquivalente zu kaufen. Zu letzteren zählt die Bank die Teilnahme an Glückspielen, also Lose für eine Lotterie, Chips im Spielcasino oder Wettscheine. Darunter fallen aber auch Kryptowährungen wie Bitcoin.

Allerdings ist die Apple Card nicht die einzige Kreditkarte, über die keine Bitcoins oder andere digitale Zahlungsmittel gekauft werden dürfen. Mehrere britische und US-Großbanken schließen das ebenfalls aus. Sie befürchten, dass sich die Kunden aufgrund der schwankenden Kurse der Kryptowährung verschulden und ihre Schulden dann nicht mehr zurückzahlen können. Dagegen wollen sie sich absichern.

Die Apple Card wird als Mastercard-Kreditkarte ausgegeben. Kunden werden zwar eine physische Version erhalten, diese soll jedoch nur als Ersatz dienen, falls ein Kartenlesegerät keine kontaktlose Zahlung ermöglicht. Bezahlt werden soll via NFC über das iPhone - die Funktionen für die Apple Card sind Teil der aktuellen Version 12.4 von Apples mobilem Betriebssystem iOS. Das Smartphone muss dafür die Original-Software haben. Gehackte Geräte verlieren laut den Nutzungsbedingungen die Berechtigung, auf das Apple-Wallet-Konto zuzugreifen oder es nutzen.

Apple hatte in dieser Woche bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen bestätigt, dass die Apple Card in diesem Monat in den USA eingeführt wird. Mitarbeiter von Apple und Goldman Sachs testen sie bereits seit einigen Wochen. Unklar ist, wann die Apple Card auch in anderen Ländern verfügbar sein wird.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

OderUnd 21. Aug 2019

Ähm? Ja. Bitcoins zählen als Spekulationsobjekt. Wenn du eine Party schmeißt ist es sehr...

golom44 13. Aug 2019

https://www.youtube.com/watch?v=KTf5j9LDObk BTC ist ein Ticker Symbol. Bitcoin Ist BSV.

JanZmus 05. Aug 2019

Doch, Bitcoin funktioniert weltweit. Dabei ist es egal, welche Staatsangehörigkeit du...

Captain 05. Aug 2019

In welcher Welt lebst du denn, ich könnte mit meiner Kreditkarte jederzeit BC kaufen...

mich 05. Aug 2019

Der wahre Grund dafür, dass (bei dieser und den allermeisten anderen Kreditkarten) keine...


Folgen Sie uns
       


Asus Studiobook Pro X (Ifa 2019)

Das Studiobook Pro X ist mit Xeon-Prozessor, Quadro GPU und einem Preis von 4300 Euro eindeutig auf professionelle Anwender ausgerichtet.

Asus Studiobook Pro X (Ifa 2019) Video aufrufen
iPhone 11 im Test: Zwei Kameras beim iPhone reichen
iPhone 11 im Test
Zwei Kameras beim iPhone reichen

Das iPhone Xr war der heimliche Verkaufsschlager der letzten iPhone-Generation, mit dem iPhone 11 bekommt das Gerät nun einen Nachfolger. Im Test zeigt sich, dass Käufer auf die Kamerafunktionen der Pro-Modelle nicht verzichten müssen, uns stört auch das fehlende dritte Objektiv nicht - im Gegensatz zum Display.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. China Apple entfernt Hongkonger Protest-App aus App Store
  2. Smartphone Apple bietet kostenlose Reparatur für iPhone 6S an
  3. iPhone und iPad Apple forscht an fühlbarer Displaytastatur

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Teamviewer: Ein schwäbisches Digitalwunder
Teamviewer
Ein schwäbisches Digitalwunder

Team wer? Eine schwäbische Softwarefirma hilft weltweit, per Fernzugriff Computer zu reparieren. Nun geht Teamviewer an die Börse - mit einer Milliardenbewertung.
Ein Bericht von Lisa Hegemann

  1. Fernwartungssoftware Permiras Teamviewer erhofft sich 5 Milliarden Euro Bewertung

    •  /