Abo
  • IT-Karriere:

Kreditkarte: Apple Card erreicht größere Testphase

Einem Medienbericht zufolge wurde der Test der Apple Card in den USA erheblich ausgeweitet. Immer mehr Apple-Mitarbeiter experimentieren mit der virtuellen Kreditkarte und dem physischen Gegenstück.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Apple Card wird in größerer Anzahl an Tester verteilt.
Die Apple Card wird in größerer Anzahl an Tester verteilt. (Bild: Apple)

Apple weitet den Test seiner Kreditkarte Apple Card massiv aus, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg vermeldet. Dafür nutzt Apple vor allem seine eigenen Mitarbeiter. Dem Bericht zufolge wird der Test auf Tausende Mitarbeiter der Retail-Sparte ausgeweitet. Getestet wird die Karte schon länger, allerdings nur von ausgewählten Mitarbeitern von Apple und der kartenausgebenden Bank Goldman Sachs.

Stellenmarkt
  1. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
  2. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Oberschleißheim

Laut Bloomberg hat Apple allein in den USA rund 35.000 Mitarbeiter in der Retailsparte. Dementsprechend heißt es im Bericht, dass der Testlauf auf Zehntausende Mitarbeiter ausgeweitet werden soll. Bloomberg beruft sich auf nicht näher genannte Quellen, die mit den Apple-Card-Plänen vertraut sind.

Mit dem Test sollen die letzten Probleme entdeckt werden, die mit dem neuen Konzept auftreten könnten. Das ist nachvollziehbar, da Apple wie auch Goldman Sachs ein neues Geschäftsfeld betreten. Zudem ist zu erwarten, dass das zugrundeliegende System später über andere Anbieter verfügbar gemacht wird.

Die Apple Card ist eine auf dem Mastercard-Zahlungsschema aufbauende digitale Kreditkarte. Im Unterschied zu herkömmlichen Kreditkarten ist die physische Karte nur eine stark eingeschränkte Backup-Karte. Bezahlt wird beispielsweise per NFC-Chip im Smartphone. Die Karte kann kontaktlos, hier per EMV-Contactless, hingegen nicht für Zahlungen verwendet werden. Apple plant eine sehr viel stärkere Integration mit dem Betriebssystem, so dass Käufe und auch der Ort der Nutzung des Zahlungsmittels transparenter sind, als dies bei herkömmlichen Banken und selbst Direktbanken der Fall ist.

Eine erste Einschätzung zur Apple Card liefert unsere Analyse Eine Chance, die Finanzbranche aufzumischen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 49,70€

br403 21. Jun 2019

Ob diese Cashbacks auch hier kommen ist fraglich, da ja hier die Interbankentgelte...


Folgen Sie uns
       


LG G8x Thinq - Hands on

Das G8x Thinq von LG kann mit einer speziellen Hülle verwendet werden, die dem Smartphone einen zweiten Bildschirm hinzufügt. Golem.de hat sich das Gespann in einem ersten Kurztest angeschaut.

LG G8x Thinq - Hands on Video aufrufen
Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

    •  /