• IT-Karriere:
  • Services:

Kostenloser Treiber: Paragon bringt Windows 8 HFS+ bei

Nach der Freigabe von Paragon NTFS für Mac OS X Snow Leopard hat Paragon einen Treiber für Windows 8 veröffentlicht, mit dem direkt auf Apples Dateisystem zugegriffen werden kann. Das ist vor allem für Benutzer von portablen Festplatten interessant, die zwischen den Systemwelten wechseln.

Artikel veröffentlicht am ,
Paragon HFS+ für Windows 8/8.1
Paragon HFS+ für Windows 8/8.1 (Bild: Paragon)

Windows-Nutzer können mit Festplatten, die mit Apples Dateisystem HFS+ formatiert sind, nichts anfangen. Ein kostenloser Treiber von Paragon löst das Problem und kann unter Windows 8/8.1 installiert werden.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Thüringen
  2. Porsche AG, Weilimdorf

Der Treiber bietet vollen Lese- und Schreibzugriff auf HFS+ und HFSX-Partitionen. Das Unternehmen hatte im Juni 2014 schon einen Treiber für Mac OS X Snow Leopard veröffentlicht, mit dem auf Microsofts NTFS-Dateisystem lesend und schreibend zugegriffen werden kann. Nutzer höherer OS-X-Versionen müssen allerdings nach wie vor zahlen.

Paragon bietet außerdem für Unternehmen ein Programmpaket aus beiden Treibern an - Paragon NTFS für Mac OS X und Paragon HFS+ für Windows kosten für fünf Lizenzen rund 90 Euro. Die kostenpflichtigen Versionen unterstützen auch ältere Windows-Ausgaben (XP, Vista, Server 2003 und 2008 sowie Windows 7).

Die Gratisversion Paragon HFS+ für Windows 8/8.1 kann von der Herstellerwebsite heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

jak 22. Jul 2014

Man kann auch einfach UDF für die externe Festplatte verwenden. Darauf können eigentlich...

raphaelo00 22. Jul 2014

Yo Einmal das, aber AssKickA will aus eigenem Antrieb die EULA befolgen. Da er das...


Folgen Sie uns
       


Peloton - Fazit

Im Video stellt Golem.de-Redakteur Peter Steinlechner das Bike+ von Peloton vor. Mit dem Spinning-Rad können Sportler fast schon ein eigenes Fitnessstudio in ihrer Wohnung einrichten.

Peloton - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /