Abo
  • Services:

Verfügbarkeit und Fazit

Das Kosmobits-Set ist bereits im Spielzeug- und Elektrohandel verfügbar. Die Preisempfehlung des Herstellers beträgt 150 Euro. Bei einigen Händlern liegt der Preis aber deutlich darunter.

Fazit

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Bei der Hardware und der Anleitung hat der Kosmos-Verlag mit den Kosmobits ein sehr gutes Set abgeliefert. Dank der modularen Trennung der Elektronikmodule können wir sie auch für Projekte außerhalb der Set-Vorgaben verwenden. Das Kosmoduino-Board würde auch als Produkt allein seine erwachsenen Käufer finden.

Im Gegensatz dazu steht die uninspirierte App. Sie ist tatsächlich eine Spiele-App, keine Lern-App, hier wurde viel Potenzial verschenkt. Die vielfältigen Möglichkeiten eines programmierbaren Gamepads als Lehrwerkzeug werden insgesamt kaum ausgenutzt. Findige Nutzer beziehungsweise ihre Eltern dürften diesen Mangel zum Teil ausgleichen können - wenn ihnen der Verlag denn ein Forum bieten würde. Dass die Bereitschaft vorhanden ist, beweist die rege Nutzung selbst gestaltete Levels mit anderen zu teilen.

In der Summe ist das Set seinen (Straßen-)Preis durchaus Wert. Die Behauptung, man könne damit "spielend Programmieren lernen", ist zum jetzigen Zeitpunkt allerdings deutlich überzogen.

 Endlich lernen wir etwas!
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

am (golem.de) 06. Dez 2016

Bitte zu Ende bauen und einen Artikel drüber schreiben! Den veröffentlichen wir sofort!


Folgen Sie uns
       


Radeon RX 590 - Test

Wir schauen uns AMDs Radeon RX 590 anhand der Nitro+ Special Edition von Sapphire genauer an: Die Grafikkarte nutzt den Polaris 30 genannten Chip, welcher im 12 nm statt im 14 nm Verfahren hergestellt wird.

Radeon RX 590 - Test Video aufrufen
Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
Auf zum Pixelernten!

In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /