Kopfhörer: Apple verdoppelt monatliche Produktion der Airpods Pro

Die Nachfrage nach Apples neuen ANC-Kopfhörern ist offenbar so groß, dass Apple die Produktion in China hochfahren muss: Berichten zufolge sollen künftig zwei Millionen statt einer Million Hörstöpsel im Monat produziert werden. Auch von den normalen Airpods sollen mehr hergestellt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Apples Airpods Pro
Apples Airpods Pro (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Apple hat die Produktion der Airpods Pro in China verstärkt. Das berichtet Nikkei Asian Review unter Berufung Quellen, die nicht genannt wurden. Demnach sollen künftig zwei Millionen Geräte pro Monat hergestellt werden statt einer Million. Grund ist die starke Nachfrage nach den drahtlosen Kopfhörern mit aktivem Noise Cancelling.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator / Netzwerkadministrator (m/w/d) (Informatiker, Techniker o. ä.)
    SCHEUERLE Fahrzeugfabrik GmbH, Pfedelbach
  2. Workday Security Administrator (München oder Remote) (m/w/d)
    Hays AG, München, remote
Detailsuche

Für die Fertigung verantwortlich soll der chinesische Zulieferer Luxshare-ICT sein. Zudem soll Apple Luxshare sowie deren Konkurrent Goertek beauftragt worden sein, die Produktion der normalen Airpods in ihren Fabriken in Vietnam zu erhöhen.

Nikkei wertet die Anfrage an die chinesischen Zulieferer als Rückschlag für Apples übliche Zulieferer aus Taiwan, beispielsweise Foxconn, Quanta Computer und Inventec. Zudem könnte der Schritt ein Signal an die US-Regierung in Washington sein, die sich momentan in einem Handelsstreit mit China befindet.

Bis zu 80 Millionen Airpods Pro im nächsten Jahr

Bis Ende 2018 waren unter Apples 200 Topzulieferern 41 Unternehmen aus China; das sind mehr als aus Japan oder den USA. Schätzungen von Analysten zufolge könnte Apple im Jahr 2020 bis zu 80 Millionen Airpods Pro verkaufen.

Golem Karrierewelt
  1. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    03.06.2022, virtuell
  2. Blender Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    07.-09.06.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Apples Airpods Pro schnitten im Test von Golem.de sehr gut ab: Neben dem guten Klang überzeugte vor allem die Qualität der Geräuschunterdrückung. Zwar schaffen es die Hörstöpsel nicht ganz so gut wie Over-Ear-Kopfhörer mit ANC, die Außengeräusche abzuschirmen; verglichen mit der Konkurrenz im Bereich drahtloser Ohrstöpsel setzen die Airpods Pro aber Maßstäbe.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Peter Brülls 28. Nov 2019

Nichts neues. Die eigenen Store wurden schon immer bevorzugt beliefert. Da wäre ein...

demokrit 28. Nov 2019

Ich kann dieses Problem nicht bestätigen und höre es auch zum ersten mal. War zB auf...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Optibike
E-Bike mit 480 km Reichweite kostet 17.000 Euro

Das E-Bike Optibike R22 Everest setzt mit seinen zwei Akkus auf Reichweite.

Optibike: E-Bike mit 480 km Reichweite kostet 17.000 Euro
Artikel
  1. Krypto-Kriminalität: Behörden fahnden nach Onecoin-Betrügerin
    Krypto-Kriminalität
    Behörden fahnden nach Onecoin-Betrügerin

    Deutsche und internationale Behörden suchen nach den Hintermännern und -frauen von Onecoin. Der Schaden durch Betrug mit der vermeintlichen Kryptowährung geht in die Milliarden.

  2. Hassrede: Bayern will soziale Netzwerke bestrafen
    Hassrede
    Bayern will soziale Netzwerke bestrafen

    Der bayrische Justizminister fordert, bei der Verbreitung von Hassrede auch die Betreiber von sozialen Medien stärker zur Verantwortung zu ziehen.

  3. Prehistoric Planet: Danke, Apple, für so grandiose Dinosaurier!
    Prehistoric Planet
    Danke, Apple, für so grandiose Dinosaurier!

    Musik von Hans Zimmer, dazu David Attenborough als Sprecher: Apples Prehistoric Planet hat einen Kindheitstraum zum Leben erweckt.
    Ein IMHO von Marc Sauter

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung 870 QVO 1 TB 79€ • Prime Video: Filme leihen für 0,99€ • Alternate (u. a. Recaro Rae Essential 429€) • Gigabyte RTX 3080 12 GB ab 1.024€ • Mindstar (u. a. AMD Ryzen 5 5600 179€, Palit RTX 3070 GamingPro 669€) • SanDisk Ultra microSDXC 256 GB ab 14,99€ • Sackboy 19,99€ [Werbung]
    •  /