Abo
  • Services:
Anzeige
Bose-Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung
Bose-Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung (Bild: Bose)

Kopfhörer: Apple und Bose legen Patentstreit bei

Apple entfernt angeblich alle Bose-Produkte aus seinen Stores: Kurz nachdem dieses Gerücht die Runde gemacht hat, passiert etwas eher Gegenteiliges: Apple als Eigentümer von Beats und dessen Konkurrent Bose legen einen Patentstreit über die Geräuschunterdrückungstechnologie in Kopfhörern bei.

Anzeige

Der Kopfhörer- und Lautsprecherhersteller Bose und sein Konkurrent Beats - seit Mai 2014 ein Teil von Apple - haben einen seit Juli 2014 laufenden Patentstreit beigelegt und sich außergerichtlich geeinigt. Bei der Auseinandersetzung ging es um fünf Patente von Bose rund um Technologien zur Geräuschunterdrückung in Kopfhörern. Details zu der Einigung, über die unter anderem Bloomberg berichtet, sind nicht bekannt.

Auffällig an dem plötzlich beigelegten Patentstreit: Nur einen Tag zuvor hatte unter anderem das meist gut informierte Blog Appleinsider.com gemeldet, dass Beats-Eigner Apple beschlossen habe, künftig keine Bose-Produkte mehr in seinen Stores anzubieten. Bose verfügt zwar über ein kleines eigenes Filialnetz, dennoch wäre es für die Firma wohl ein schwerer Schlag gewesen, nicht mehr in den umsatzstarken Apple Stores vertreten zu sein.


eye home zur Startseite
Youssarian 13. Okt 2014

Das liegt daran, dass man wohl eher von einer Marktbeherrschun spricht. :-) Youssarian...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Wiesbaden, Wiesbaden
  2. über Baumann Unternehmensberatung AG, Raum Dresden
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 117,00€
  2. und DOOM gratis erhalten
  3. Bis zu 250 EUR Cashback auf ausgewählte Objektive erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  2. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  3. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  4. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  5. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  6. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei

  7. 3DMark

    Overhead-Test ersetzt Mantle durch Vulkan

  8. Tastatur-App

    Nutzer ärgern sich über Verschlimmbesserungen bei Swiftkey

  9. Kurznachrichten

    Twitter erwägt Abomodell mit Zusatzfunktionen

  10. FTTH

    M-net-Glasfaserkunden nutzen 120 GByte pro Monat



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
D-Wave: Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
D-Wave
Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
  1. IBM Q Qubits as a Service
  2. Rechentechnik Ein Bauplan für einen Quantencomputer

Nier Automata im Test: Stilvolle Action mit Überraschungen
Nier Automata im Test
Stilvolle Action mit Überraschungen
  1. Nvidia "KI wird die Computergrafik revolutionieren"
  2. The Avengers Project Marvel und Square Enix arbeiten an Superheldenoffensive
  3. Nintendo Switch erscheint am 3. März

NZXT: Lüfter auch unter Linux steuern
NZXT
Lüfter auch unter Linux steuern
  1. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich
  2. FluoWiFi Arduino-kompatibles Board bietet WLAN und Bluetooth
  3. Me Arm Pi Roboterarm zum Selberbauen

  1. Re: Nie wieder Corsair !

    Silberfan | 10:31

  2. 1. April

    Crass Spektakel | 10:25

  3. sinnlose Überdimensionierung, alles hat einen Sinn.

    Silberfan | 10:22

  4. Re: Ernsthafte frage: Wo gab es das schon bei...

    Nikolai | 10:20

  5. Re: Twitch braucht eine Lizenz, nicht Pietsmiet

    serra.avatar | 10:19


  1. 09:03

  2. 17:45

  3. 17:32

  4. 17:11

  5. 16:53

  6. 16:38

  7. 16:24

  8. 16:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel