Abo
  • IT-Karriere:

Kooperation mit Bluestacks: Asus bringt Android-Apps auf Windows-PCs

Asus-Kunden können bald sechs Monate lang kostenlos die Android-Virtualisierung Bluestacks nutzen. Asus wird sie für alle seine Windows-Systeme anbieten.

Artikel veröffentlicht am ,
Asus wird den Bluestacks App Player auf seinen PCs vorinstallieren.
Asus wird den Bluestacks App Player auf seinen PCs vorinstallieren. (Bild: Bluestacks)

Asus will mit einer Partnerschaft mit Bluestacks Android-Apps auf rund 30 Millionen von Asus hergestellte Windows-PCs weltweit bringen. Über die asus@vibe-Entertainment-Plattform soll der Bluestacks App Player für sechs Monate einen unbegrenzten Zugriff auf von Partnern bereitgestellte Apps bieten. Wer dann nicht ein kostenpflichtiges Abonnement abschließt, kann nur noch auf ausgewählte Android-Apps zugreifen.

Stellenmarkt
  1. ADAC Service GmbH, München
  2. PENTASYS AG, München, Frankfurt, Nürnberg, Stuttgart, Düsseldorf

Über asus@vibe soll die Bluestacks-Software in Kürze für Zenbooks, Notebooks, Eee-PCs, Desktop-PCs und All-in-One-PCs zum Download zur Verfügung stehen. Später soll der Bluestacks App Player auch auf Geräten vorinstalliert sein. Im Moment befindet sich der Bluestacks App Player im nur auf Einladung zugänglichen Betatest.

Der von Bluestacks entwickelte "App Player for PC" bringt in Partnerschaft mit den relevantesten Entwicklern deren Android-Apps auf Windows-Rechner. Durch diverse Kooperationen sind bereits Apps wie Fruit Ninja, Evernote, Pulse, Drag Racing, Defender, Tap Fish, Moviefone, Nook, Guns N Glory, Talking Tom und Kids ABC integriert. Sie können auf Systemen ohne Touchscreen mit der Maus genutzt werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 3,99€
  2. 33,99€
  3. 25,49€
  4. (-68%) 9,50€

kayozz 04. Jun 2012

1. Die Anwendung fordert nicht zum Neustart auf, der ist aber erforderlich 2. Siehe hier...

keiner 04. Jun 2012

Schade... :(( ... und ich hatte mich bei diesen Ankündigungen... All-in-One is No Longer...

Emulex 04. Jun 2012

Funktioniert das gut ? Ich finde Whatsapp klasse, aber es nervt halt dass wenn man eh an...


Folgen Sie uns
       


TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab
  2. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  3. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

    •  /