Abo
  • Services:
Anzeige
Der ehemalige Chipchef John Bryne
Der ehemalige Chipchef John Bryne (Bild: AMD)

Konzernspitze: Chip-, Marketing- und Strategiechefs verlassen AMD

Der ehemalige Chipchef John Bryne
Der ehemalige Chipchef John Bryne (Bild: AMD)

Drei Führungskräfte weg: Neben Carrizo-Entwickler und Chipchef John Bryne arbeiten auch die Marketingspitze Collette LaForce sowie der Chefstratege Rajan Naik nicht mehr für AMD.

AMD hat angekündigt, dass der bisherige Senior Vice President und General Manager der Geschäftsgruppe Computing and Graphics, John Bryne, das Unternehmen bis Ende März 2015 verlassen wird. Zugleich bestätigte der Hersteller, dass auch Collette LaForce, Chief Marketing Officer, und Rajan Naik, Chief Strategy Officer, nicht mehr bei AMD arbeiten.

Anzeige

Chipchef John Bryne wurde erst vor sieben Monaten vom Chief Sales Officer zum SVP und GM der Computing and Graphics Unit ernannt, er arbeitete seit 2007 für AMD. Bryne verantwortete unter anderem die Entwicklung des Carrizo genannten System-on-a-Chip. AMD zufolge suche Bryne nach neuen Herausforderungen, seine Position übernimmt AMD-Chefin Lisa Su, bis ein externer Nachfolger gefunden ist.

Die Marketingchefin Collette LaForce verlässt AMD ohne weitere Angaben. LaForce wechselte 2012 von Dell zum Chiphersteller, dort war sie ebenfalls als Chief Marketing Officer tätig. Der bisherige Chefstratege Rajan Naik wurde 2012 von AMD eingestellt, zuvor war er gut ein Jahrzehnt Partner bei der Unternehmensberatung McKinsey & Company, davor Ingenieur bei Intel.

Lisa Su baut damit weiter den Konzern um: Mit James Clifford und Forrest Norrod hatte AMD im Dezember 2014 neues Führungspotenzial eingestellt. Clifford war ein langjähriger Mitarbeiter von Qualcomm und RF Micro Devices mit Fokus auf Fertigungsanlagen, Norrod verantwortete zuvor als Technikchef Dells Serversparte. Im Oktober 2014 strich Su rund 700 Stellen.

Offenbar schart die neue Chefin mehr Führungskräfte mit technischem Hintergrund um sich, ähnlich wie einst Hector Ruiz und Dirk Meyer. So kehrten beispielsweise Apples Prozessorarchitekt Jim Keller, der entscheidend am Erfolg des Athlon XP und Athlon 64 beteiligt war, und der ebenfalls zwischenzeitlich bei Apple angestellte und für die Mantle-API verantwortliche Grafikexperte Raja Koduri zu AMD zurück.


eye home zur Startseite
gruffi 15. Jan 2015

Technische Exzellenz der Broadwell CPUs? Hab ich was verpasst? Broadwell ist doch nur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sagemcom Fröschl GmbH, Walderbach (zwischen Cham und Regensburg)
  2. MöllerTech International GmbH, Bielefeld
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Dauerthal, Berlin, Edemissen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 486,80€
  2. 444,00€ + 4,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  2. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  3. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  4. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  5. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  6. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  7. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  8. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  9. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  10. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Ich benutze nur SubRip-Untertitel (.srt) ...

    derats | 12:51

  2. Re: Schon bezeichnend das illegale Addons in Kodi...

    deinkeks | 12:51

  3. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    __destruct() | 12:46

  4. Re: Ich werd es mir wohl kaufen oder gibt es...

    ArcherV | 12:45

  5. Re: 700$ - Ich hätte da eine bessere Lösung...

    ArcherV | 12:44


  1. 10:10

  2. 09:59

  3. 09:00

  4. 18:58

  5. 18:20

  6. 17:59

  7. 17:44

  8. 17:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel