Konstruktionsfehler bestätigt: Model 3 verliert Heckschürze durch Regen

Wenn es stark geregnet hat, kann Wasser dazu führen, dass die Heckschürze des Tesla Model 3 abreißt.

Artikel veröffentlicht am ,
Abgerissene Heckschürze beim Model 3
Abgerissene Heckschürze beim Model 3 (Bild: Facebook/Screenshot: Golem.de)

Die Heckschürze des Model 3 ist ein großes Kunststoffteil, das bei Fahrten durch große Pfützen abreißen kann, Das gab Tesla jetzt in einer Servicemitteilung zu. Offenbar gerät das Wasser in großen Mengen in die Konstruktion hinein. Die Kräfte sind zu stark, die Heckschürze zu halten. Es gibt mehrere Berichte und Fotos von Fahrzeugen, bei denen dies passiert ist.

Stellenmarkt
  1. Informatiker / Maschinenbauingenieur (m/w/d) Digital Manufacturing
    SKF GmbH, Schweinfurt
  2. Bioinformatiker (m/w/d) für die Projektleitung »Whole Genome Sequencing«
    MVZ Martinsried GmbH, Planegg-Martinsried
Detailsuche

Die Servicemitteilung von Tesla ist für Betroffene wichtig, denn dadurch wird bestätigt, dass der Autohersteller die Schäden in der Garantiezeit beseitigt, wie das Blog Electrek berichtet. Um einen formellen Rückruf handelt es sich nicht.

Mittlerweile sollen die Probleme durch Verbesserungen in der Serienfertigung behoben worden sein. Dies geschah offenbar Ende Mai 2019. Tesla zufolge kann das Model 3 vor dem Produktionsdatum 21. Mai betroffen sein.

Anfang Oktober 2020 wurde ein Unfall mit einem Model Y bekannt, das während der Fahrt sein komplettes Glasdach verlor.

Golem Akademie
  1. Penetration Testing Fundamentals
    23.-24. September 2021, online
  2. Microsoft 365 Security Workshop
    9.-11. Juni 2021, Online
Weitere IT-Trainings

Tesla kämpft seit längerem mit mangelnder Qualität in der Produktion. Auch beim Model X gab es Probleme - mit den komplizierten Falkentüren, aber auch mit anderen Komponenten. Die US-Verbraucherschutzorganisation Consumer Reports bewertete das Fahrzeug 2016 als unzuverlässig. Auch in einer aktuellen US-Qualitätsstudie landete Tesla auf dem letzten Platz.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Nextbox von Nitrokey im Test
Die eigene Cloud im Wohnzimmer

Mit der Nextbox hat Nitrokey eine Cloud für zu Hause entwickelt, um die man sich nicht kümmern muss. Dafür kann man sie auf der ganzen Welt erreichen.
Ein Test von Moritz Tremmel

Nextbox von Nitrokey im Test: Die eigene Cloud im Wohnzimmer
Artikel
  1. Android: Samsung soll große Menge neuer Falt-Smartphones produzieren
    Android
    Samsung soll große Menge neuer Falt-Smartphones produzieren

    Samsung hat Gerüchten zufolge die Massenproduktion seiner zwei kommenden faltbaren Smartphones begonnen - in weitaus größeren Stückzahlen als zuvor.

  2. Strom abgeschaltet: China nimmt zweitgrößte Bitcoin-Mining-Provinz vom Netz
    Strom abgeschaltet
    China nimmt zweitgrößte Bitcoin-Mining-Provinz vom Netz

    China hat in der Provinz Sichuan 26 Bitcoin-Mining-Farmen den Strom abgedreht. Der Kurs der Kryptowährung stürzt währenddessen erneut ab.

  3. Microsoft Windows: Google soll Suchergebnisse zum geleakten Windows 11 löschen
    Microsoft Windows
    Google soll Suchergebnisse zum geleakten Windows 11 löschen

    Die Webseite Beebom hatte offenbar aktiv das geleakte Windows 11 verbreitet. Microsoft will die Referenzen auf Google dazu nicht mehr sehen.

Stepinsky 30. Okt 2020

Na, wenn das mal kein Beweis ist. Vielleicht hast du noch nicht mit genügend Tesla...

JackIsBlackV8 28. Okt 2020

Ja, ohne Probleme.

topas08 26. Okt 2020

Du musst innerhalb des einzusehenden Bereiches anhalten können. Sogar mit der Ausnahme...

thinksimple 24. Okt 2020

Ja normalerweise hat man auch gewisse Teststrecken mit solchen "Einlagen'.Und fährt...

thinksimple 24. Okt 2020

Da waren es auch nur einige wenige bezogen auf die Gesamtzahl. Trotzdem, wenn es...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day • SSDs (u. a. Crucial MX500 1TB 75,04€) • Gaming-Monitore • Switch Lite 174,99€ • Fire TV Stick 4K 28,99€ • Bosch Professional • Dualsense + Pulse 3D Headset 139,99€ • HyperX Cloud II 51,29€ • Apple-Produkte (u. a. iPhone 12 128GB 769€) • Fernseher [Werbung]
    •  /