Konsolenmarkt: Sony macht Tempo mit der Playstation 5 in China

Trotz weltweiter Lieferengpässe soll die PS5 ab dem zweiten Quartal 2021 in China erhältlich sein - schneller als erwartet.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork der Playstation 5
Artwork der Playstation 5 (Bild: Sony)

Ab dem zweiten Quartal 2021 will Sony die Playstation 5 auch in China anbieten. Das ist ungewöhnlich kurz nach dem Start in Japan, den USA und Europa - dort ist die Konsole seit November 2020 erhältlich, in allen Regionen gibt es Lieferengpässe.

Stellenmarkt
  1. Qualitätssicherungsverantwo- rtliche bei der Softwareentwicklung (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Meckenheim
  2. IT-Diensteverantwortliche/IT- -Diensteverantwortlicher (m/w/d)
    Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin, Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg
Detailsuche

Bei früheren Konsolengenerationen mussten die Spieler in China wesentlich länger warten. Die PS4 etwa kam Ende 2013 in Europa und den USA auf den Markt. In China war es erst im März 2015 so weit.

Die Ankündigung über die bevorstehende Veröffentlichung in dem Land haben zwei Manager der Sony-Niederlassung in Schanghai per Video vorgenommen, das der Analyst Daniel Ahmad auf Twitter veröffentlicht hat. Bislang gibt es keine Informationen über Details, etwa über die zum Start verfügbaren Spiele.

Diese müssen in China von den zuständigen Behörden in einem recht aufwendigen Prozess freigegeben werden. Dabei geht es vor allem um Jugendschutz - um Inhalte, aber auch um eingebaute Spielzeitbeschränkungen.

Die Eile von Sony könnte einen Grund haben: China gilt als einer der wichtigsten Spielemärkte, aber bislang greift die Bevölkerung vor allem zu Mobile Games und PC-Spielen. Ab dem 9. Februar 2021 startet ein Betatest einer lokalen Version von Steam.

Bislang nutzen die meisten Spieler schlicht die noch verfügbare westliche Version, das dürfte aber nicht mehr lange möglich sein. Im China-Client stehen zumindest am Anfang lediglich Dota 2 und Counter-Strike: Global Offensive bereit.

Relativ erfolgreich in dem Land ist Nintendo mit der Switch. Die Hybridkonsole ist seit Ende 2019 in China erhältlich, laut einem Bericht von Reuters hat das Gerät bis Januar 2021 rund eine Million Käufer gefunden.

Ende 2020 war bekanntgeworden, dass bei Microsoft die Vorbereitungen für den Start der Xbox Series X/S in China laufen. Konkrete Pläne über den Verkaufsstart gibt es aber noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Klimaforscher
Das Konzept der Klimaneutralität ist eine gefährliche Falle

Mit der Entnahme von CO2 in den nächsten Jahrzehnten netto auf null Emissionen zu kommen, klingt nach einer guten Idee. Ist es aber nicht, sagen Klimaforscher.
Von James Dyke, Robert Watson und Wolfgang Knorr

Klimaforscher: Das Konzept der Klimaneutralität ist eine gefährliche Falle
Artikel
  1. 30.000 Menschen sahen zu: Bitcoin-Diebe lockten mit gefälschtem Apple-Livestream
    30.000 Menschen sahen zu
    Bitcoin-Diebe lockten mit gefälschtem Apple-Livestream

    Cyberkriminelle haben auf Youtube eine Keynote des Herstellers Apple vorgetäuscht, um Zuschauer um Bitcoin zu betrügen.

  2. Eco-SIM: Vodafone führt die recycelte SIM-Karte ein
    Eco-SIM
    Vodafone führt die recycelte SIM-Karte ein

    Laut Vodafone ist das Netz schon grün. Auch die SIM-Karte soll umweltfreundlich werden. Doch ganz so einfach ist es nicht.

  3. M1 Pro/Max: Dieses Apple Silicon ist gigantisch
    M1 Pro/Max
    Dieses Apple Silicon ist gigantisch

    Egal ob AMD-, Intel- oder Nvidia-Hardware: Mit dem M1 Pro und dem M1 Max schickt sich Apple an, die versammelte Konkurrenz zu düpieren.
    Eine Analyse von Marc Sauter

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 16% auf SSDs & RAM von Adata & bis zu 30% auf Alternate • 3 Spiele für 49€: PC, PS5 uvm. • Switch OLED 369,99€ • 6 Blu-rays für 40€ • MSI 27" Curved WQHD 165Hz HDR 479€ • Chromebooks zu Bestpreisen • Alternate (u. a. Team Group PCIe-4.0-SSD 1TB 152,90€) [Werbung]
    •  /