Abo
  • Services:
Anzeige
Playstation 3
Playstation 3 (Bild: Sony)

Konsolengerüchte: Playstation 4 früher, Xbox 720 mit Blu-ray

Playstation 3
Playstation 3 (Bild: Sony)

Laut neuer Spekulationen ist sich Sony sicher, mit der Playstation 4 einen früheren Marktstart zu schaffen als Microsoft mit seiner Xbox 720 - die angeblich Blu-ray-Discs verwendet.

Bewiesen ist es nicht, aber es deutete einiges darauf hin, dass ein Faktor der Xbox 360 in den USA enorm geholfen hat: der frühere Start als die Playstation 3. Bei der nächsten Konsolengeneration will Sony sein Gerät angeblich vor Microsoft in die Läden bringen. Die Japaner sind laut dem Fachmagazin VG247.com, das sich auf eine anonyme Quelle beruft, überzeugt, dass das Ende 2013 tatsächlich gelingt. Die wichtigen Publisher und Entwicklerstudios seien bereits weitgehend in die Pläne eingeweiht. Im Mai und Juni 2012 soll es weitere Informationsveranstaltungen geben.

Anzeige

VG247.com schreibt außerdem, dass unter anderem Gerüchte existieren, dass die Playstation 4 - die angeblich den Namen Orbis trägt - auf DirectX als Schnittstelle setzt. Das wäre zwar vielen Entwicklern ganz recht, erscheint angesichts der Konkurrenzsituation zu Microsoft allerdings extrem unwahrscheinlich.

Auch zur nächsten Konsole von Microsoft hat VG247.com aus anderer Quelle die allerneuesten angeblichen Informationen zugetragen bekommen. So soll das Gerät, das den Projektnamen Xbox Durango tragen soll, das bereits jetzt bei der PS3 verwendete Format Blu-ray als Datenspeicher verwenden - auch das erscheint eigentlich nicht wahrscheinlich.

Zudem will das Magazin erfahren haben, dass der Nachfolger der Xbox 360 über eine CPU mit vier bis sechs Kernen verfügt. Einer soll ausschließlich für das Betriebssystem, ein weiterer für Kinect zuständig sein, die standardmäßig in die Konsole integriert sein soll. Angeblich werden in Durango zwei GPUs verbaut, die weitgehend unabhängig voneinander arbeiten können. Und: Wer spielen will, muss aus Kopierschutzgründen angeblich immer online sein.


eye home zur Startseite
SoniX 09. Apr 2012

Hmm... ich glaube irgendwo haben wir aneinander vorbeigeredet :-) Ich denke auch nicht...

flow77 06. Apr 2012

Ideal wäre wenn die Überfläche inkl. Mediapayer, etc. über einen ARM mit sehr geringem...

anonfag 04. Apr 2012

Nur so am Rande, ich habe ne PS3 der ersten Generation, die zwar viel Strom braucht...

Bouncy 04. Apr 2012

Wenn du den in Zukunft noch siehst dann kannst du wohl in die Zukunft sehen. Absehbar...

Dampfhammer 04. Apr 2012

Hmm... wie ist es, wenn ich zum Beispiel mal die Konsole irgendwohin mitnehmen will, wo...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München
  2. MICHELFELDER Gruppe über Baumann Unternehmensberatung AG, Raum Schramberg
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  4. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 31,99€
  2. 1,49€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Habe nach meinen Umzug knapp ein halbes Jahr gewartet

    aLpenbog | 14:10

  2. Re: Warum sind die Flügel nicht einklappbar?

    martin28 | 14:05

  3. Re: AI-Prozessor =

    Iomega | 14:03

  4. Re: Siri und diktieren

    Iomega | 14:01

  5. Re: Wofür ist das BVG-WiFi gut?

    knabba | 14:00


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel