Abo
  • Services:
Anzeige
Logo Xbox 360
Logo Xbox 360 (Bild: Microsoft)

Konsolengerüchte: Neue Hinweise auf Lowcost-Xbox

Logo Xbox 360
Logo Xbox 360 (Bild: Microsoft)

Die nächste Xbox erscheint Gerüchten zufolge in zwei Fassungen: als Next-Generation-Konsole mit leistungsfähiger Hardware und als Set-Top-Box für Casual Games, die auch als Mediacenter dient. US-Medien wollen jetzt neue Hinweise auf die Lowcost-Version haben.

Microsoft arbeitet tatsächlich an einer besonders günstigen Neuausgabe seiner Xbox, so die Webseite The Verge mit Bezug auf angeblich gut informierte Kreise. Das Gerät soll gleichzeitig mit einem leistungsstarken Nachfolger für die Xbox 360 im Jahr 2013 präsentiert werden. Es ist eher als eine Alternative etwa zu Apple TV gedacht, also für Downloadfilme und ähnliche Inhalte, sowie als Spielgerät für Casual Games.

Anzeige

Bereits im März 2012 gab es Gerüchte über ein solches Gerät. Damals hieß es, es trage den Namen Xbox Lite, solle ohne DVD-Laufwerk erscheinen, auf günstigen ARM-Chips basieren, weniger als 100 US-Dollar kosten und zur Bedienung auch die Bewegungssteuerung Kinect unterstützen. Laut dem neuen Bericht von The Verge gibt es außerdem Überlegungen bei Microsoft, die Lite in Kooperation mit den Herstellern von TV-Geräten direkt in Fernseher zu integrieren.

In einer Stellungnahme hat Microsoft die Planungen für eine Xbox Lite weder bestätigt noch dementiert, sondern nur sehr allgemein gesagt, dass man sich immer mit der Zukunft der Plattform beschäftige.

In den USA sind die Xbox 360 und die Playstation 3 noch stärker als in Europa Plattformen, über die Firmen wie Netflix ihre Filme und TV-Serien vertreiben. Deshalb dürfte es für Microsoft durchaus Sinn ergeben, in Konkurrenz zu Apple TV 3 - das in den USA 99 US-Dollar und hierzulande 109 Euro kostet - zu gehen. Spiele sind in diesem Markt eher unwichtig, gerade mal einfache Arcade-Programme soll die Lite unterstützen, die den Gerüchten zufolge Ende 2013 erhältlich sein soll.


eye home zur Startseite
Endwickler 23. Nov 2012

Läuft sie denn? :-)

Endwickler 23. Nov 2012

Also, äh, du meinst bestimmt Fitch und nicht Finch, Banken geben weiterhin Kredite und...

Charles Marlow 22. Nov 2012

Früher galt: Preis in Dollar x 2 + 20% Gewinnaufschlag (Nur als Beispiel: DVD-Player von...

oldno7 22. Nov 2012

ja ja u da hat jemand 0 Ahnung... sowolt MM (etwas eingeschränkt) als MP3 geht alles...

Menschenmaterial 22. Nov 2012

Durch die Vereinheitlichung von Xbox 360, Tablet und PC via Xbox Live Arcade ist es doch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  2. CAL Consult GmbH, Nürnberg
  3. Otterbach Medien KG GmbH & Co., Rastatt
  4. THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 4,99€
  3. 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Docsis 3.1

    AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter

  2. Upspin

    Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

  3. Apple Park

    Apple bezieht das Raumschiff

  4. Google Cloud Platform

    Tesla-Grafik für maschinelles Lernen verfügbar

  5. Ryzen

    AMDs Achtkern-CPUs sind schneller als erwartet

  6. Deutsche Glasfaser

    Gemeinde erreicht Glasfaser-Quote am letzten Tag

  7. Suchmaschine

    Google macht angepasste Site Search dicht

  8. Hawkspex mobile

    Diese App macht das Smartphone zum Spektrometer

  9. Asus Tinker Board im Test

    Buntes Lotterielos rechnet schnell

  10. Netflix

    Ein Stethoskop für mehr Freiheit und Sicherheit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

  1. Re: Das massive Lobbying lohnt sich anscheinend.

    HubertHans | 16:26

  2. Re: Tipp: Öffentlicher Dienst

    Argh | 16:26

  3. Re: Mit iGPU oder ohne?

    JohnD | 16:26

  4. Re: Mal sehen wann der Zenit erreicht ist

    Arsenal | 16:26

  5. Re: Der Fehler wiederholt sich

    Dwalinn | 16:25


  1. 16:33

  2. 16:23

  3. 16:12

  4. 15:04

  5. 15:01

  6. 14:16

  7. 13:04

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel