• IT-Karriere:
  • Services:

Konsole: Nachrichten sorgen auf PS4 für Probleme

Ein bestimmtes Zeichen in Nachrichten kann auf der Playstation 4 offenbar dazu führen, dass das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzt werden muss. Als Vorsichtsmaßnahme sollten Anwender die entsprechende Empfangseinstellungen ändern.

Artikel veröffentlicht am ,
In den Einstellungen für Nachrichten lässt sich der Empfang konfigurieren.
In den Einstellungen für Nachrichten lässt sich der Empfang konfigurieren. (Bild: Sony/Screenshot: Golem.de)

Unter anderem auf Reddit gibt es Berichte, denen zufolge Nachrichten mit einem bestimmten Zeichen die Playstation 4 zum Absturz bringen können. Die Konsole ist danach erst wieder nach einem vollständigen Reset auf die Werkseinstellungen nutzbar. Das Gemeine: Der Anwender muss die Nachricht offenbar noch nicht einmal öffnen, sondern sie einfach nur auf der Konsole empfangen. Auch das Löschen der Nachricht über die offizielle App auf Smartphone oder Tablet reicht laut den Berichten nicht aus. Das Problem ist nach aktuellem Wissensstand ein Zeichen, das die Playstation 4 nicht darstellen kann, worauf sie mit dem Fehlercode CE-36329-3 abstürzt.

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. ING DiBA, Frankfurt am Main

Ein Nutzer berichtet, dass er und sein gesamtes Team während einer Partie Rainbow Six Siege die gleiche Nachricht mit dem Zeichen bekommen hätten, und zwar mutmaßlich von einem Mitglied der gegnerischen Mannschaft. Der einzige Spieler, der kein Problem hatte, hatte den Empfang von Nachrichten von unbekannten Personen von vornherein blockiert. Die Standardeinstellung auf der Playstation 4 ist allerdings, dass Nachrichten von jedem angenommen werden.

Der momentan einzige Schutz ist, keine Nachrichten aus problematischen Quellen anzunehmen. Dazu muss der Anwender die Einstellungen öffnen und dann in Konto-Verwaltung, Privatsphäre-Einstellungen, Persönliche Infos und Nachrichten wechseln, um entweder "Niemand" oder "Nur Freunde" (falls diese vertrauenswürdig genug sind) auszuwählen.

Der Fall erinnert an Probleme, die immer wieder mal auf Smartphones aller Hersteller für ähnliche Schwierigkeiten sorgen. Meist stecken schlicht Fehler im Betriebssystem hinter den Problemen mit den Zeichenfolgen. Speziell auf der Playstation 4 ist allerdings davon auszugehen, dass das gezielte Verschicken von entsprechenden Nachrichten etwa an Gegner in Multiplayerpartien recht schnell um sich greift. Sony hat sich bislang nicht öffentlich zu dem Problem geäußert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,49€
  2. (-74%) 12,99€
  3. 19€

elgooG 22. Okt 2018

Das ist völliger Unsinn! Du wirst bei der Einrichtung direkt gefragt und es wird...

ps (Golem.de) 16. Okt 2018

Danke für den Hinweis, ist geändert.

Hotohori 15. Okt 2018

Naja, nicht mehr, zu PlayStation Portable Zeiten, als ich meinen PSN Account angelegt...

h3nNi 15. Okt 2018

Die große PS2 hatte einen Expansion Bay, in dem man einen entsprechenden Netzwerkadapter...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S20 Ultra - Test

Das Galaxy S20 Ultra ist Samsungs Topmodell der Galaxy-S20-Reihe. Der südkoreanische Hersteller verbaut erstmals seinen 108-Megapixel-Kamerasensor - im Test haben wir uns aber mehr davon versprochen.

Samsung Galaxy S20 Ultra - Test Video aufrufen
DSGVO: Nicht weniger als Staatsversagen
DSGVO
Nicht weniger als Staatsversagen

Unterfinanziert und wirkungslos - so zeigen sich die europäischen Datenschutzbehörden nach zwei Jahren DSGVO gegenüber Konzernen wie Google und Facebook.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschutzverstöße EuGH soll über Verbandsklagerecht entscheiden
  2. DSGVO Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite
  3. DSGVO Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben

Onboarding in Coronazeiten: Neu im Job und dann gleich Homeoffice
Onboarding in Coronazeiten
Neu im Job und dann gleich Homeoffice

In der Coronakrise starten neue Mitarbeiter aus der Ferne in ihren Job. Technisch ist das kein Problem, die Kultur kommt virtuell jedoch schwerer an.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Onlineshopping Weiterhin mehr Pakete als vor Beginn der Coronapandemie
  2. Corona IFA 2020 findet doch als physisches Event statt
  3. Corona Pariser Polizei darf keine Drohnen zur Überwachung verwenden

Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen
Big Blue Button
Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

Ein Verein aus dem Umfeld des CCC zeigt in Berlin, wie sich Schulen mit Open Source digitalisieren lassen. Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Mint-Allianz Wir bleiben schlau! Wir bleiben unwissend!
  2. Programmieren lernen Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

    •  /