Abo
  • Services:
Anzeige
Apple will angeblich Siri-Lautsprecher bauen.
Apple will angeblich Siri-Lautsprecher bauen. (Bild: Sento/CC-BY-SA 2.0)

Konkurrenz für Amazon Echo: Apple baut angeblich Siri-Lautsprecher

Apple will angeblich Siri-Lautsprecher bauen.
Apple will angeblich Siri-Lautsprecher bauen. (Bild: Sento/CC-BY-SA 2.0)

Apple scheint einen Amazon-Echo- und Google-Home-Konkurrenten zu planen. Mittlerweile wurde der mutmaßliche Siri-Lautsprecher eventuell schon bei der US-Regulierungsbehörde FCC eingereicht. Ob der Lautsprecher auch eine Kamera zur Gesichtserkennung besitzt, bleibt unklar.

Apple hat ein neues Gerät mit der Modellnummer A1844 bei der Federal Communications Commission (FCC) für Tests eingereicht, das über NFC und Bluetooth verfügt. Allerdings verfügt das Gerät über eine ungewöhnliche Stromversorgung mit 12 Volt und eine RS485-Schnittstelle.

Anzeige

Gerüchten zufolge könnte es sich um einen vernetzten Lautsprecher handeln, der über Siri gesteuert wird und angeblich auch mit einer Kamera zur Gesichtserkennung ausgerüstet ist. Über das Gerät wurde schon im Mai berichtet.

Die Steuerung des Systems soll wie bei Amazon Echo oder Google Home per Sprachsteuerung erfolgen.

Nach einem neuen Bericht von Bloomberg soll der Siri-Lautsprecher nicht nur zur Musikwiedergabe, sondern auch zur Steuerung des Smart Homes geeignet sein. Apple Home hat unter iOS 10 eine eigene App erhalten, mit der sich diverse Homekit-kompatible Geräte im Haus steuern lassen. Aktuell dient das Apple TV ebenfalls zur Heimgerätesteuerung, allerdings ist dazu die Fernbedienung oder ein iPhone mit ihren Mikrofonen erforderlich. Ein Zuruf-Lautsprecher würde mehr Komfort bieten.

Nach Informationen von Bloomberg arbeitet Apple schon seit zwei Jahren an dem vernetzten Lautsprecher.


eye home zur Startseite
Tamashii 03. Jan 2017

Schau Dir mal MusicCast von Yamaha an, die haben alle AirPlay und die App ist echt etwas...

Dragos 26. Sep 2016

Das erste Smartphone von Apple war schon innovativ. Dafür bin ich Apple sogar dankbar...

blaub4r 26. Sep 2016

Und angeblich ohne WLAN. Eher untypisch für sowas. Nur bt und nfc reichen da bestimmt nicht.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. flexis AG, Olpe
  2. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Carmeq GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,99€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. (-8%) 45,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: Nicht so schwer:

    ms (Golem.de) | 04:13

  2. Re: schön die datenblätter zitiert

    ms (Golem.de) | 04:11

  3. Re: Funktioniert nicht

    User_x | 03:12

  4. Re: Wenn eMail so kritisch ist....

    User_x | 02:53

  5. Re: "Das Eigenlob Trumps ließ nicht lange auf...

    FreierLukas | 02:48


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel