Abo
  • IT-Karriere:

Komprimierung: Bzip2 bekommt neuen Maintainer und Rust-Port

Einer der Gründer des Gnome-Projekts übernimmt die Pflege des freien Kompressionsprogramms Bzip2 und erstellt einen Rust-Port. Die Software hat seit neun Jahren keine offizielle neue Veröffentlichung erhalten.

Artikel veröffentlicht am ,
Dank neuem Maintainer gehört auch Bzip2 künftig zur Rust-Familie.
Dank neuem Maintainer gehört auch Bzip2 künftig zur Rust-Familie. (Bild: Luca 4981,flickr.com/CC-BY 2.0)

Die letzte offizielle Veröffentlichung des kleinen freien Kompressionsprogramm Bzip2 war im Jahr 2010. Nach mehr als neun Jahren ohne eine zentrale Pflege der Software hat nun einer der Gründer des Gnome-Projekts, Federico Mena Quintero, die Pflege des Programms übernommen. Das teilt der Programmierer in seinem Blog mit.

Stellenmarkt
  1. Transdev GmbH, Berlin
  2. SCHOTT AG, Mainz

Dieser Schritt geschieht der Ankündigung zufolge in Absprache mit Julian Seward, dem Begründer des Projekts. Bzip2 komprimiert deutlich besser als der sehr weit verbreitete Deflate-Algorithmus, der in Zip und Gzip genutzt wird. Bzip2 ist im Vergleich dazu aber deutlich langsamer.

Das Kompressionsformat mit dazugehörigen Werkzeugen zum En- und Decodieren ist als Standardwerkzeug in den meisten freien Betriebssystem nach wie vor enthalten und einige Open-Source-Projekte nutzen dieses zur Komprimierung ihrer Quellcodearchive, so etwa Mozilla für den Firefox.

Neues Leben für Bzip2

In der Zeit ohne offizielle Pflege haben die verschiedenen Distributoren offenbar eine Vielzahl eigener Patches erstellt und etwa das Build-System auf verschiedene Arten angepasst. Ebenso gibt es kein zentrales Quellcodearchiv und auch keinen Bug-Tracker. Mena Quintero möchte diese und andere Probleme mit dem Projekt nun schrittweise lösen.

Der neue Maintainer hat dazu ein Repository auf Gitlab erstellt und dort eine rekonstruierte Versionshistorie eingepflegt. Bisher ist Bzip2 nie offiziell mit einem Versionskontrollsystem verwaltet worden. Künftig steht dazu nun also das Werkzeug Git bereit.

Darüber hinaus erstellt Mena Quintero eine Portierung des aktuellen Bzip2-Codes in Rust. Bereits von rund zwei Jahren bezeichnete der Entwickler die Sprache C als "feindselig" und hat Rust als Alternative dazu empfohlen. Für die Bibliothek librsvg setzt der Entwickler bereits erfolgreich auf Rust, das soll nun also auch mit Bzip2 geschehen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seasonic Focus Gold 450 W für 46,99€ statt über 60€ im Vergleich)
  2. 92,60€
  3. 999€ (Vergleichspreis 1.111€)

Crass Spektakel 09. Jun 2019 / Themenstart

bzip2 ist zwischen gzip und xz schlicht überflüssig geworden und zumindestens in meinem...

FreiGeistler 07. Jun 2019 / Themenstart

Ah, das war mir neu. Danke!

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Doom Eternal angespielt

Slayer im Kampf gegen die Höllendämonen: Doom Eternal soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Doom Eternal angespielt Video aufrufen
Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
Digitaler Knoten 4.0
Auto und Ampel im Austausch

Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
  2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

    •  /