Abo
  • Services:
Anzeige
Mac OS X 10.9 Mavericks
Mac OS X 10.9 Mavericks (Bild: Andreas Donath)

Kompatibilitätsliste Welche Programme nicht unter Mac OS X Mavericks laufen

Ungefähr eine Woche nach der Veröffentlichung von Mac OS X 10.9 alias Mavericks und nach mehrmonatiger geschlossener Betaphase sind viele beliebte Programme nicht fit für Apples neues Betriebssystem. Einige laufen gar nicht, andere weisen Fehler auf.

Anzeige

Roaringapps hat eine Webanwendung zur Verfügung gestellt, auf der Anwender von Mac OS X 10.9 Programme auflisten können, die nicht oder nur mit Problemen unter Apples neuem Betriebssystem laufen, das erstmals kostenlos abgegeben wird.

Unter den Anwendungen, die gar nicht funktionieren, ist die Ausweis-App zur elektronischen Authentifizierung über das Internet mit Hilfe des neuen Personalausweises und des elektronischen Aufenthaltstitels. Auch die Diktiersoftware Dragon Dictate, die Firewall Little Snitch und die Systemwartungssoftware Onyx verwehren nach Angaben von Roaringapps den Dienst unter Mavericks. Die Virtualisierungssoftware Parallels Desktop 7 for Mac geht ebenfalls nicht mehr und erfordert ein kostenpflichtiges Update. Quarkxpress 9.5.3.1 und XMBC laufen nach dem Update auf Mavericks ebenfalls nicht.

Die vollständige Liste kann unter Roaringapps angesehen werden. Sie wird kontinuierlich aufgrund von Anwenderangaben aktualisiert. Hier können auch die Apps aufgelistet werden, die zwar weiterhin funktionieren, aber Probleme verursachen. Es ist anzunehmen, dass die Softwareanbieter Updates und Fehlerbehebungen vorbereiten, die zum Start von Mac OS X 10.9 Mavericks noch nicht verfügbar waren. Ein Blick auf die Liste lohnt jedoch trotzdem, um sich vor unliebsamen Überraschungen zu schützen, die das Betriebssystemupdate mit sich bringen könnte.

Ähnliche Probleme entstanden auch beim Umstieg von Mac OS 10.7 (Lion) auf Mac OS X 10.8 alias Mountain Lion. Auch damals dauerte es mitunter sehr lange, bis kompatible Programmversionen bereitstanden.


eye home zur Startseite
cichy_de 30. Okt 2013

Warum gibt es aber so viele Deprecated - Funktionen? Das heißt doch, dass Apple da was...

smaggma 30. Okt 2013

Nach einem Update auf die neuste Version funktioniert Little Snitch problemlos auf...

DasVerderben 30. Okt 2013

Tja, wenn Du jetzt noch den Unterschied zwischen "Maverick" und "Mavericks" rausfinden...

ccmax0 29. Okt 2013

Tut wunderbar :) Ist aber aus den macports gebaut.. https://dl.dropboxusercontent.com/u...

thekurt 29. Okt 2013

Schon seltsam, mein Little Snitch läuft ganz normal, auch alle anderen Apps tun - wie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  2. Ratbacher GmbH, Dortmund
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. Caesar & Loretz GmbH, Hilden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 49,99€
  3. 7,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Platooning

    Daimler fährt in den USA mit Lkw im autonomen Konvoi

  2. Suchmaschine

    Apple stellt Siri auf Google um

  3. Gruppenchat

    Skype for Business wird durch Microsoft Teams ersetzt

  4. Teardown

    iFixit findet größeren Akku in Apple Watch Series 3

  5. Coffee Lake

    Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  6. MacOS 10.13

    Apple gibt High Sierra frei

  7. WatchOS 4.0 im Test

    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

  8. Werksreset

    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

  9. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  10. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Unterwegs auf der Babymesse: "Eltern vibrieren nicht"
Unterwegs auf der Babymesse
"Eltern vibrieren nicht"
  1. Optimierungsprogramm Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren
  2. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  3. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Watson: IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
Watson
IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
  1. IBM Watson soll auf KI-Markt verdrängt werden
  2. KI von IBM Watson optimiert Prozesse und schließt Sicherheitslücken

  1. Re: Sockel-Chaos

    Arsenal | 09:42

  2. Re: Gut für den Kunden

    Dwalinn | 09:41

  3. Re: Super Gau

    ML82 | 09:41

  4. Yubico sollte erstmal seine Manuals korrigieren

    Hawk321 | 09:40

  5. Fehlt noch Amazon, dann ist alles gut!

    WalterWhite | 09:39


  1. 09:11

  2. 08:57

  3. 07:51

  4. 07:23

  5. 07:08

  6. 19:40

  7. 19:00

  8. 17:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel