Abo
  • Services:
Anzeige
Nur sehr wenige Projekte bei Github benutzen eine freie Lizenz.
Nur sehr wenige Projekte bei Github benutzen eine freie Lizenz. (Bild: Github)

Kollaboration: Github will Lizenzabfragen vereinfachen

Nur sehr wenige Projekte bei Github benutzen eine freie Lizenz.
Nur sehr wenige Projekte bei Github benutzen eine freie Lizenz. (Bild: Github)

Durch eine neue API soll die Lizenzabfrage für Projekte auf Github erleichtert werden. Die Anzahl von unlizenziertem Code auf der Plattform ist aber weiter ein gravierendes Problem.

Die Kollaborationsplattform Github soll das gemeinsame Entwickeln von Software vereinfachen. Wenn der Code aber nicht mit einer entsprechenden Lizenz versehen ist, ist das Verändern und Weiterverbreiten von Code eine Urheberrechtsverletzung. Das versucht der Betreiber aktiv zu verhindern und vereinfacht Entwicklern nun zumindest den Zugriff auf vorhandene Lizenzinformationen.

Anzeige

Dazu stellt Github eine API bereit, die als Vorschau getestet werden kann. Die über die Schnittstelle abgefragten Informationen eines Repostories enthalten nun auch die Lizenz. Zusätzlich dazu können über die Github-API Details einzelner Lizenzen abgefragt werden, zum Beispiel der Volltext oder eine kurze Zusammenfassung darüber, was die Lizenz erlaubt und welche Pflichten sie auferlegt. Github weist aber explizit daraufhin, dass das Unternehmen keine Rechtsberatung biete und das auch für die Verwendung der API gelte.

80 Prozent ohne Lizenz

Das Unternehmen sei sehr darum bemüht, dass mehr Nutzer der Plattform eine Lizenz für ihren Code angäben. Github hilft Interessierten sogar dabei, eine passende Lizenz zu finden, und neue Repostories lassen sich direkt mit einer Lizenz initialisieren. Dennoch fehlten bei mehr als 80 Prozent des Codes Lizenzangaben, wie eine Statistik des Unternehmens zeigt.

Github räumt aber selbst ein, dass dies keine verlässlichen Zahlen seien, da nur nach Dateien mit dem Namen LICENSE gesucht worden sei. Die notwendigen Informationen könnten sich aber auch in anderen Dateien befinden. In den kommenden Wochen möchte Github weitere Analysen zu der Verwendung verschiedener Lizenzen auf der Plattform veröffentlichen.


eye home zur Startseite
crash 11. Mär 2015

Naja sie erstellen dann nur eben jene Datei. Problem ist, dass viele Projekte ihre...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf, Unterföhring
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  3. Haufe-Lexware GmbH & Co. KG, Freiburg (Home-Office)
  4. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin, Magdeburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. (täglich neue Deals)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. MWC Shanghai

    LTE-Technologie erreicht Latenz von unter zwei Millisekunden

  2. Landkreis Plön

    Tele Columbus bringt Gigabit-Zugänge in 15.000 Haushalte

  3. Innovation Days

    Ericsson liefert Basisstation an 5G Lab Germany

  4. Für Lokalsender

    Kabelnetzbetreiber wollen 250 Millionen Euro Rundfunkgebühr

  5. Linux-Kernel-Security

    Torvalds bezeichnet Grsecurity als "Müll"

  6. Zolo Liberty Plus

    Drahtlose Ohrstöpsel auf Kickstarter für nur 100 US-Dollar

  7. Eckpunkte

    Bundesnetzagentur sieht 5G bei 2 GHz und 3.400 bis 3.700 MHz

  8. Internet sofort

    Das Warten auf den Festnetzanschluss kann teuer werden

  9. Ransomware

    Petya-Kampagne nutzt Lücke in Buchhaltungssoftware

  10. 10 GBit/s

    Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dirt 4 im Test: Vom Fahrschüler zum Rallye-Weltmeister
Dirt 4 im Test
Vom Fahrschüler zum Rallye-Weltmeister

Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis: Mehr WLAN-Access-Points, mehr Spaß
Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis
Mehr WLAN-Access-Points, mehr Spaß
  1. Aruba HPE Indoor-Tracking leicht gemacht
  2. Eero 2.0 Neues Mesh-WLAN-System kann sich auch per Kabel vernetzen
  3. BVG Fast alle Berliner U-Bahnhöfe haben offenes WLAN

Mobile-Games-Auslese: Ninjas, Pyramiden und epische kleine Kämpfe
Mobile-Games-Auslese
Ninjas, Pyramiden und epische kleine Kämpfe
  1. Ubisoft Chaoshasen, Weltraumaffen und die alten Ägypter
  2. Monument Valley 2 im Test Rätselspiel mit viel Atmosphäre und mehr Vielfalt
  3. Mobile-Games-Auslese Weltraumkartoffel und Bilderbuchwanderung für mobile Spieler

  1. Re: Nonchalant? Echt jetzt?

    ckerazor | 19:12

  2. Re: Was jetzt?

    RipClaw | 19:11

  3. Re: Dafür mag ich ihn ...

    dabbes | 19:11

  4. Re: "der gesamte Auftrag sei leider fehlerhaft im...

    SanderK | 19:11

  5. Re: Selber schuld...

    Kleba | 19:10


  1. 18:23

  2. 17:10

  3. 16:17

  4. 14:54

  5. 14:39

  6. 14:13

  7. 13:22

  8. 12:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel