Abo
  • Services:
Anzeige
Besucher auf der Gamescom 2015
Besucher auf der Gamescom 2015 (Bild: Sascha Steinbach/Getty Images)

Koelnmesse: Tagestickets für Gamescom ausverkauft

Besucher auf der Gamescom 2015
Besucher auf der Gamescom 2015 (Bild: Sascha Steinbach/Getty Images)

Es wird wieder voll: Die Tagestickets für die Privatbesucher der Gamescom sind ausverkauft - nach Angaben der Koelnmesse so früh wie nie zuvor. Nur an den Tageskassen soll es noch Eintrittskarten für den jeweiligen Nachmittag geben.

Gut drei Wochen vor Beginn der Gamescom 2016 sind für Privatbesucher keine Tageskarten mehr im Onlineshop der Koelnmesse erhältlich. Nach Angaben des Veranstalters ist der Eintritt für die weltgrößte Spielemesse damit so früh ausverkauft wie noch nie zuvor. Besucher müssen sich also wohl auch in diesem Jahr auf volle Hallen und lange Warteschlangen gefasst machen.

Anzeige

Wer noch keine Tickets hat, aber trotzdem zur Gamescom 2016 möchte, kann vor Ort an den Tageskassen ein Nachmittagsticket erwerben. Der Verkauf und Einlass startet laut Koelnmesse ab 14 Uhr. "Wartezeiten sind einzuplanen, da der Zugang auf das Gelände von den Austritten der Besucher abhängt", so der Veranstalter. Erfahrungsgemäß sind die Chancen auf Einlass recht gut, aber auch nur mit langen Wartezeiten inmitten größerer Menschenmengen vor den Schaltern.

Es gibt noch Familientickets

Für die Publikumstage Donnerstag, Freitag und Sonntag sind laut Koelnmesse noch Familientickets verfügbar; allerdings sei die Nachfrage groß. Die teuren Eintrittskarten für Fachbesucher gibt es weiterhin.

Die Gamescom 2016 findet vom 17. bis 21. August 2016 auf dem Kölner Messegelände statt. Privatbesucher können ab dem 18. August 2016 die Hallen stürmen - der erste Tag ist wie in den Jahren zuvor für Fachbesucher reserviert. 2015 hatten über 345.000 Besucher aus 96 Ländern die Gamescom besucht, 806 Unternehmen aus 45 Ländern hatten Neuheiten gezeigt.


eye home zur Startseite
EinJournalist 25. Jul 2016

Ich kann das voll nachempfinden. Mit 15/16 hab ich das alles noch mitgemacht und auch...

Ibob 25. Jul 2016

Ich sag schon seit Jahren das Köln zu klein ist... An allen Messetagen (außer Sonntag, da...

MSW112 24. Jul 2016

Ich sag nur "72h Stunden Deoschutz" ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OUTFITTER GmbH, Neu-Isenburg
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. Württembergische Lebensversicherung AG, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Zweiräder heben ab und ein Luftschiff kommt runter

  2. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  3. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  4. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  5. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  6. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  7. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  8. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  9. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  10. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Re: Sie hat völlig recht!

    Avarion | 10:24

  2. Re: ich frage mich ...

    egal | 10:20

  3. Re: Überleben durch Anzahlungen

    henry86 | 10:18

  4. Das Werbevideo ist zumindestens schon mal Müll

    eMvO | 10:17

  5. Re: Man stelle sich mal vor alle Berufsgruppen...

    ArcherV | 09:54


  1. 09:00

  2. 17:56

  3. 15:50

  4. 15:32

  5. 14:52

  6. 14:43

  7. 12:50

  8. 12:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel