Abo
  • Services:
Anzeige
Besucher auf der Gamescom 2015
Besucher auf der Gamescom 2015 (Bild: Sascha Steinbach/Getty Images)

Koelnmesse: Tagestickets für Gamescom ausverkauft

Besucher auf der Gamescom 2015
Besucher auf der Gamescom 2015 (Bild: Sascha Steinbach/Getty Images)

Es wird wieder voll: Die Tagestickets für die Privatbesucher der Gamescom sind ausverkauft - nach Angaben der Koelnmesse so früh wie nie zuvor. Nur an den Tageskassen soll es noch Eintrittskarten für den jeweiligen Nachmittag geben.

Gut drei Wochen vor Beginn der Gamescom 2016 sind für Privatbesucher keine Tageskarten mehr im Onlineshop der Koelnmesse erhältlich. Nach Angaben des Veranstalters ist der Eintritt für die weltgrößte Spielemesse damit so früh ausverkauft wie noch nie zuvor. Besucher müssen sich also wohl auch in diesem Jahr auf volle Hallen und lange Warteschlangen gefasst machen.

Anzeige

Wer noch keine Tickets hat, aber trotzdem zur Gamescom 2016 möchte, kann vor Ort an den Tageskassen ein Nachmittagsticket erwerben. Der Verkauf und Einlass startet laut Koelnmesse ab 14 Uhr. "Wartezeiten sind einzuplanen, da der Zugang auf das Gelände von den Austritten der Besucher abhängt", so der Veranstalter. Erfahrungsgemäß sind die Chancen auf Einlass recht gut, aber auch nur mit langen Wartezeiten inmitten größerer Menschenmengen vor den Schaltern.

Es gibt noch Familientickets

Für die Publikumstage Donnerstag, Freitag und Sonntag sind laut Koelnmesse noch Familientickets verfügbar; allerdings sei die Nachfrage groß. Die teuren Eintrittskarten für Fachbesucher gibt es weiterhin.

Die Gamescom 2016 findet vom 17. bis 21. August 2016 auf dem Kölner Messegelände statt. Privatbesucher können ab dem 18. August 2016 die Hallen stürmen - der erste Tag ist wie in den Jahren zuvor für Fachbesucher reserviert. 2015 hatten über 345.000 Besucher aus 96 Ländern die Gamescom besucht, 806 Unternehmen aus 45 Ländern hatten Neuheiten gezeigt.


eye home zur Startseite
EinJournalist 25. Jul 2016

Ich kann das voll nachempfinden. Mit 15/16 hab ich das alles noch mitgemacht und auch...

Ibob 25. Jul 2016

Ich sag schon seit Jahren das Köln zu klein ist... An allen Messetagen (außer Sonntag, da...

MSW112 24. Jul 2016

Ich sag nur "72h Stunden Deoschutz" ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TARGOBANK AG & Co. KGaA, Duisburg
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  3. BruderhausDiakonie, Reutlingen
  4. medavis GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 199€ - Release 13.10.
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunk

    O2 in bayerischer Gemeinde seit 18 Tagen gestört

  2. Elektroauto

    Tesla schafft günstigstes Model S ab

  3. Bundestagswahl 2017

    IT-Probleme verzögerten Stimmübermittlung

  4. Fortnite Battle Royale

    Entwickler von Pubg sorgt sich wegen Unreal Engine

  5. Übernahme

    SAP kauft Gigya für 350 Millionen US-Dollar

  6. Core i9-7980XE im Test

    Intel braucht 18 Kerne, um AMD zu schlagen

  7. Bundestagswahl 2017

    Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik

  8. iZugar

    220-Grad Fisheye-Objektiv für Micro Four Thirds vorgestellt

  9. PowerVR

    Chinesische Investoren kaufen Imagination Technologies

  10. Zukunftsreifen

    Michelin will schwammartiges Rad für fahrerlose Autos bauen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Project One Mercedes bringt ein Formel-1-Triebwerk auf die Straße
  2. Elektroautos VW steckt 70 Milliarden Euro in Elektrifizierung
  3. BMW So soll der Elektro-Mini aussehen

  1. Re: Das Problem mit Jamaika

    HubertHans | 11:46

  2. Re: Ich feier das Ergebnis der AfD!

    mnementh | 11:45

  3. Re: Ich lach mich schlapp...

    bernd71 | 11:44

  4. Re: Wahlkampf von Flüchtlingspolitik geprägt und...

    Muhaha | 11:43

  5. Re: parlamentarische "Demokratie" ist nicht...

    ubuntu_user | 11:43


  1. 11:34

  2. 11:19

  3. 11:04

  4. 10:34

  5. 10:16

  6. 09:01

  7. 07:52

  8. 07:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel