Abo
  • Services:
Anzeige
Besucher der Gamescom 2016 in Köln
Besucher der Gamescom 2016 in Köln (Bild: Mathis Wienand/Getty Images for BIU)

Koelnmesse: Gamescom-Samstag in Rekordzeit ausverkauft

Besucher der Gamescom 2016 in Köln
Besucher der Gamescom 2016 in Köln (Bild: Mathis Wienand/Getty Images for BIU)

Lange Schlangen programmiert: Kurz nach der Eröffnung des Vorverkaufs ist der Samstag auf der Gamescom (also der letzte Messetag) zumindest online auch schon wieder ausverkauft - nach Angaben des Veranstalters in Rekordzeit.

Besucher der Gamescom 17 müssen sich wohl erneut auf volle Hallen und lange Wartezeiten einstellen. Wie der Veranstalter Koelnmesse berichtet, sind die online im Vorverkauf erhältlichen Tagestickets für den Samstag innerhalb von 24 Stunden ausverkauft - so schnell wie nie zuvor. Derzeit seien Karten für diesen letzten Messetag nur noch in ausgewählten Filialen für Privatbesucher erhältlich; auch hier ist aber erfahrungsgemäß damit zu rechnen, dass die Kontingente sehr schnell erschöpft sind.

Anzeige

Die Gamescom 17 beginnt am Dienstag, dem 22. August 2017. Privatbesucher können ab Mittwoch die Stände stürmen, der letzte Tag ist Samstag - wie schon 2016 hat die Spielemesse am Sonntag dann schon wieder geschlossen. Am Samstag soll es ab 14 Uhr auch in diesem Jahr wieder ermäßigte Nachmittagstickets geben, der Einlass ist aber von den Austritten vom Gelände abhängig - sprich: ohne vermutlich langes Warten kein Einlass. Die teuren Eintrittskarten für Fachbesucher gibt es weiterhin.

2016 hatten über 345.000 Besucher aus 97 Ländern die Gamescom besucht, darunter waren rund 30.500 Fachbesucher. Nach Angaben der Koelnmesse kamen sogar rund 500.000 Menschen nach Köln, die neben der Gamescom noch die Spiele-Stadtfeste oder weitere Veranstaltungen besucht haben. Außerdem haben 877 Unternehmen aus 54 Ländern ihre Neuheiten gezeigt.


eye home zur Startseite
ustas04 17. Mai 2017

ich wohne in der nähe und bin gerne mal hingegangen, aber es stimmt. es ist dermaßen...

Noneatme 17. Mai 2017

Bis Sie endlich mal das Messegelände erweitern bzw. in ein anderes Messegelände...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Isar Kliniken GmbH, München
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. über Baumann Unternehmensberatung AG, Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 649,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedatet

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Laptop im Test Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  3. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

  1. Fortsetzung Mass Effect & Ende von ME 3

    Erny | 04:22

  2. Re: Danke Electronic Arts...

    Gucky | 03:43

  3. Re: Gpus noch viel zu langsam.

    Sarkastius | 03:20

  4. Re: Das ist nicht die Aufgabe des Staates

    Sarkastius | 03:07

  5. Re: 10-50MW

    Sarkastius | 02:50


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel