Abo
  • Services:
Anzeige
Samurai Warriors: Extreme Legends
Samurai Warriors: Extreme Legends (Bild: Koei Tecmo)

Koei Tecmo: Capcom sieht Patentverletzungen in 50 Spielen

In Samurai Warriors: Extreme Legends und 49 weiteren seiner Spiele soll Koei Tecmo gegen Patente von Capcom verstoßen haben. Jetzt fordert der japanische Publisher eine Millionensumme als Entschädigung.

Anzeige

Der Publisher und Spielentwickler Capcom hat in Japan den Konkurrenten Koei Tecmo verklagt. Dabei geht es vor allem um Verletzungen eines 2002 von Capcom eingereichten Patents, bei dem durch die Kombination von mehreren Spielen neue Inhalte entstehen, etwa in Erweiterungen.

In Samurai Warriors: Extreme Legends und 49 weiteren Titeln soll Koei Tecmo dagegen verstoßen haben. Außerdem gehe es laut Siliconera.com um ein weiteres Patent, durch das der Controller vibriert, wenn sich Feinde in der Nähe des Spielers befinden - eigentlich keine ungewöhnliche Funktion.

Capcom ist der Auffassung, dass die ohne Lizenz verwendeten Funktionen in großem Umfang zum Erfolg der Spiele beigetragen hätten. Das Unternehmen fordert laut dem Bericht Schadensersatz in Höhe von 980 Millionen Yen (rund 7,1 Millionen Euro), was rund zehn Prozent des geschätzten Umsatzes der betroffenen Spiele bedeuten würde.


eye home zur Startseite
Sharra 27. Aug 2014

Dann steht die Mutti aber schon hinter dem Zocker, und damit ist es bereits zu spät. Das...

Garius 27. Aug 2014

Mir fiele noch Sonic & Knuckle ein. Hierbei handelte es sich um ein Modul, das an der...

Missingno. 27. Aug 2014

die Tatsache, dass es Patente gibt. Das verletzt sie nämlich sehr.

The_Soap92 27. Aug 2014

Das ganze geht auch nicht jetzt erst los in der Gaming Branche. Allein was schon mit...

The_Soap92 27. Aug 2014

Kriegst du gleich nachdem ich Microsoft verklagt habe, weil sie meine Idee zur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. WKM GmbH, München
  2. über Hanseatisches Personalkontor Rottweil, Gottmadingen (bei Singen am Htwl.)
  3. STAHLGRUBER GmbH, Poing, Raum München
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  2. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)
  3. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

  1. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den...

    DeathMD | 15:51

  2. Re: Wer entscheidet, was wahr und relevant ist?

    Noppen | 15:50

  3. Mal ne dumme Gegenfrage:

    hle.ogr | 15:49

  4. Re: "Wenn die Kosten sich dafür lohnen"

    Carlo Escobar | 15:46

  5. Performance ist mies

    Sammie | 15:34


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel