Abo
  • Services:

Kodi mit Fire-TV-Oberfläche: FTV-Skin als finale Version erschienen

Kodi im Fire-TV-Design: Das macht das Skin FTV möglich, das jetzt als finale Version erschienen ist. Das Skin ahmt die Bedienung von Amazons Fire-TV-Geräten nach und hat eine klar strukturierte Oberfläche.

Artikel veröffentlicht am ,
Kodi mit Fire-TV-Oberfläche
Kodi mit Fire-TV-Oberfläche (Bild: Hitcher)

Das neue Skin FTV richtet sich vor allem an Nutzer, die Kodi auf dem Fire TV oder dem Fire TV Stick verwenden. Es ahmt den Aufbau der Fire-TV-Oberfläche nach und vereinheitlicht somit die Bedienung auf dem Gerät. Ganz gleich, ob sich der Nutzer auf dem Fire-TV-Startbildschirm oder in Kodi befindet, das Bedienkonzept ist gleich. Golem.de hatte sich das Skin bereits angesehen, als es sich noch im Betastadium befand - jetzt ist die finale Version erschienen.

Stellenmarkt
  1. Waldorf Frommer Rechtsanwälte, München
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München

Im Vergleich zur von uns getesteten Version haben mehr Bereiche eine deutschsprachige Oberfläche erhalten. Auch in vielen FTV-spezifischen Einstellungen erhält der Nutzer nun deutschsprachige Dialoge. Zudem gab es einige Fehlerkorrekturen und kleinere Neuerungen, damit das Skin allgemein besser funktioniert.

  • FTV Skin für Kodi - Einstellungen (Screenshot: Golem.de)
  • FTV Skin für Kodi - Einstellungen (Screenshot: Golem.de)
  • FTV Skin für Kodi - Einstellungen (Screenshot: Golem.de)
  • FTV Skin für Kodi - Einstellungen (Screenshot: Golem.de)
  • FTV Skin für Kodi: Hier lässt sich das Skin konfigurieren - seit der finalen Version auch in deutscher Sprache. (Screenshot: Golem.de)
  • FTV Skin für Kodi: Hier lässt sich das Skin konfigurieren - seit der finalen Version auch in deutscher Sprache. (Screenshot: Golem.de)
  • FTV Skin für Kodi: Die Unterkategorien heißen Widget. (Screenshot: Golem.de)
  • FTV Skin für Kodi - acht Widgets für den Filmbereich (Screenshot: Golem.de)
  • FTV Skin für Kodi - acht Widgets für den Serienbereich (Screenshot: Golem.de)
  • FTV Skin für Kodi - Abschaltmenü (Screenshot: Golem.de)
  • FTV Skin für Kodi: In den Favoriten können Fire-TV-Apps abgelegt werden. (Screenshot: Golem.de)
  • FTV Skin für Kodi - Musikbereich (Bild: Hitcher)
  • FTV Skin für Kodi - Filmangaben (Bild: Hitcher)
  • FTV Skin für Kodi - Wiedergabe fortsetzen (Bild: Hitcher)
  • FTV Skin für Kodi - Musikbereich (Bild: Hitcher)
  • FTV Skin für Kodi - Fernsehserien-Bereich (Bild: Hitcher)
  • FTV Skin für Kodi - Fernsehserien-Bereich (Bild: Hitcher)
  • FTV Skin für Kodi - Musikbereich (Bild: Hitcher)
  • FTV Skin für Kodi - Musikbereich (Bild: Hitcher)
  • FTV Skin für Kodi - Filme in Kategorien (Bild: Hitcher)
  • FTV Skin für Kodi - Filme in Kategorien (Bild: Hitcher)
  • FTV Skin für Kodi - Filmangaben (Bild: Hitcher)
  • FTV Skin für Kodi - Filmbereich (Bild: Hitcher)
  • FTV Skin für Kodi - Musikbereich (Bild: Hitcher)
  • FTV Skin für Kodi - Filme in Kategorien (Bild: Hitcher)
  • FTV Skin für Kodi - Fernsehserien-Bereich (Bild: Hitcher)
  • FTV Skin für Kodi - Filme in Kategorien (Bild: Hitcher)
  • FTV Skin für Kodi - Musikangaben (Bild: Hitcher)
FTV Skin für Kodi: Hier lässt sich das Skin konfigurieren - seit der finalen Version auch in deutscher Sprache. (Screenshot: Golem.de)

Das Skin FTV stammt vom Nutzer Hitcher und steht im Kodi-Forum als Download zur Verfügung. Die Installation des Skins auf einem Fire-TV-Gerät haben wir in unserem Angeschaut-Artikel beschrieben. Das Skin kann aber auch auf allen anderen Geräten verwendet werden. Allerdings verlangt das Skin mindestens nach der Beta 1 von Kodi 15.0 alias Isengard. Mit Kodi 14.2 oder älteren Versionen lässt es sich nicht nutzen.

Wie auch bei der Fire-TV-Oberfläche sind bei FTV - was für Fire TV steht - auf der linken Seite verschiedene Hauptkategorien angeordnet. Der rechte, größere Bereich ist für die Inhalte samt Unterrubriken reserviert. Der Nutzer kann hier beispielsweise seine Video-, Foto- oder Musiksammlung durchstöbern. Auch die Farbgebung ist von der Fire-TV-Oberfläche bekannt. Dabei wird die Fire-TV-Bedienungslogik nicht nur im Hauptbereich, sondern auch in den Einstellungen übernommen. Die Kodi-Einstellungen sind nun kaum mehr von denen der Fire-TV-Geräte zu unterscheiden.

In den Skin-Einstellungen lassen sich bis zu acht Untermenüs für die einzelnen Kategorien festlegen, die als Widgets bezeichnet werden. Darüber lässt sich das Skin sehr umfangreich konfigurieren und an die Bedürfnisse des Nutzers anpassen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 164,90€

lars.vorherr 17. Jun 2015

Also bei mir funktioniert das Reibungslos auf Fire TV mit Kodi 15 beta 2... Datei...

Cassiel 15. Jun 2015

So lange man keinen Wert auf Zusatzfeatures legt stimmt das so natürlich. Ich möchte...

PiranhA 15. Jun 2015

iTunes bspw. Ich denke bei Google wird das auch gehen. Ansonsten Privatkopien vom TV oder...

Cassiel 15. Jun 2015

Einzig der Skin wurde als "final" gekennzeichnet und beinhaltet somit alle Features, die...


Folgen Sie uns
       


Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha

Zwölf Stunden haben wir in der Closed Alpha des kommenden Shooters im Zweiten Weltkrieg Battlefield 5 verbracht - Zeit für eine erste Analyse der Änderungen.

Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha Video aufrufen
Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

    •  /