Abo
  • Services:
Anzeige
Miele-Herd mit Tablet-Steuerung
Miele-Herd mit Tablet-Steuerung (Bild: Microsoft)

Kochen: Miele will tabletgesteuerten Herd bauen

Miele-Herd mit Tablet-Steuerung
Miele-Herd mit Tablet-Steuerung (Bild: Microsoft)

Miele will zusammen mit Microsoft Kochgeräte entwickeln, die über Tablets oder Smartphones gesteuert werden. So sollen Rezepte besser gelingen und der Koch von langweiligen Kontrollaufgaben entlastet werden.

Anzeige

Miele zeigt auf der Hannover Messe die Projektstudie eines Herdes, der mit Rezepten über ein Tablet programmiert werden kann. Die Softwaretechnik basiert auf Microsofts Internet-of-Things-Dienst Azure.

Über die Website von Miele können die Köche Rezepte abrufen. Diese werden dann auf dem Smartphone oder Tablet dargestellt. Das passende Automatikprogramm wird über Microsoft Azure auf den Backofen geladen. Der Ofen wird auf die erforderliche Betriebsart wie Ober- oder Unterhitze gestellt und auf Temperatur gebracht. Auch die Kochzeit und weitere Faktoren werden berücksichtigt.

"Dieses Assistenzsystem bezieht Temperaturverläufe, Zeiten und Besonderheiten unserer Geräte wie die Zugabe von Dampf auf bestmögliche Weise in die Zubereitungsprozesse beim Braten, Backen und Garen ein", sagte Eduard Sailer von Miele.

Noch handelt es sich dabei allerdings um eine Studie, die nicht verkauft wird. Wird das System umgesetzt, kann nach Angaben von Microsoft auch die Diagnose von Fehlermeldungen oder die Statusdarstellung der Geräte über die Cloud-Dienste realisiert werden.


eye home zur Startseite
Neuro-Chef 05. Mai 2015

Dann fehlt eigentlich nur noch eine Pizza-Auswurf-Automatik, ein Roboterarm würde sich da...

Jasmin26 13. Apr 2015

warum sollte ein alter herd eine brandgefahr darstellen ? das ist so sonnig wie mein 25...

Efried 13. Apr 2015

Automatisierung macht im Zusammenhang mit der Nutzung Erneuerbarer Energien und der...

TheUnichi 13. Apr 2015

Geh weg vom Herd?!

Orthos 13. Apr 2015

Mir geht es ähnlich. Jedoch merke ich, dass je länger die Liste wird, desto weniger Lust...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Business Solutions GmbH, verschiedene Standorte
  2. Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz
  3. Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, Karlsruhe
  4. Vodafone, Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)
  2. 355,81€ für Prime-Mitglieder (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. Zero-Rating

    StreamOn der Telekom bei 200.000 Kunden

  2. Beta Archive

    Microsoft bestätigt Leck des Windows-10-Quellcodes

  3. Deutschland-Chef der Telekom

    Bis 2018 flächendeckend Vectoring in Nordrhein-Westfalen

  4. Sipgate Satellite

    Deutsche Telekom blockiert mobile Nummer mit beliebiger SIM

  5. Rockstar Games

    "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder

  6. Stromnetz

    Tennet warnt vor Trassen-Maut für bayerische Bauern

  7. Call of Duty

    Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig

  8. Gmail

    Google scannt Mails künftig nicht mehr für Werbung

  9. Die Woche im Video

    Ein Chef geht, die Quanten kommen und Nummer Fünf lebt

  10. Hasskommentare

    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sony Xperia XZ Premium im Test: Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
Sony Xperia XZ Premium im Test
Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
  1. Keine Entschädigung Gericht sieht mobiles Internet nicht als lebenswichtig an
  2. LTE Deutsche Telekom führt HD Voice Plus ein
  3. Datenrate Vodafone bietet im LTE-Netz 500 MBit/s

1Sheeld für Arduino angetestet: Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
1Sheeld für Arduino angetestet
Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  1. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren
  2. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  3. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif

Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis: Mehr Access Points, mehr Spaß
Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis
Mehr Access Points, mehr Spaß
  1. Eero 2.0 Neues Mesh-WLAN-System kann sich auch per Kabel vernetzen
  2. BVG Fast alle Berliner U-Bahnhöfe haben offenes WLAN
  3. Broadcom-Sicherheitslücke Vom WLAN-Chip das Smartphone übernehmen

  1. Re: Linux-Quellcode geleaked!

    __destruct() | 15:50

  2. Re: Widerliche Abzocker

    Stefan99 | 15:49

  3. Re: Taschenrechnerbug behoben?

    der_wahre_hannes | 15:48

  4. Daten durchballern ohne Ende!

    MeinSenf | 15:44

  5. Re: Konkurrenz

    DerDy | 15:38


  1. 14:37

  2. 14:28

  3. 12:01

  4. 10:37

  5. 13:30

  6. 12:14

  7. 11:43

  8. 10:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel