Abo
  • Services:
Anzeige
Kobo Aura H2O
Kobo Aura H2O (Bild: Kobo)

Kobo Aura H2O: Ein E-Book-Reader für Bad und Strand

Den neuen Kobo Aura H2O kann der Leser problemlos mit an den Strand oder ins Bad nehmen. Der E-Book-Reader ist wasserfest und damit dem Buch sogar überlegen.

Anzeige

Der E-Book-Reader Kobo Aura H2O ist mit einem hochauflösenden E-Ink-Display mit einer Diagonale von 6,8 Zoll ausgerüstet, wasserdicht und kann deshalb überall dorthin mitgenommen werden, wo bislang eigentlich nur richtige Bücher hin durften - zum Beispiel an den Strand oder ins Bad.

Der Kobo Aura H2O ist Nachfolger des Kobo Aura HD und unterscheidet sich von diesem neben dem wasserdichten Gehäuse durch das hochauflösende E-Ink-Carta-Display, das kontrastreicher ist als die bisher üblichen Pearl-E-Ink-Modelle.

Kobo ist nicht der erste Verwender dieser Displaytechnik - auch der Kindle Paperwhite 2 sowie der Tolino Vision setzen das Display ein - allerdings in der 6-Zoll-Version mit einer Auflösung von 1024 x 758 Pixeln. Beim größeren Kobo sind es 1.430 x 1.080 Pixel. Der Speicher des Kobo ist mit 4 GByte für die meisten Anwendungen ausreichend groß und kann mit einer MicroSD-Karte ausgebaut werden.

Das Gerät ist mit WLAN nach 802.11 b/g/n ausgerüstet und unterstützt im E-Book-Bereich die üblichen Formate EPUB, EPUB3, PDF und MOBI. Die DRMs von EPUB und Adobe werden unterstützt. Außerdem können Grafiken, HTML-Dateien sowie die Comic-Buch-Formate CBZ und CBR angezeigt werden. Musik oder Hörbücher spielt das 179 x 129 x 9,7 mm große Gerät nicht ab.

Der Kobo Aura H2O ist nach IP67 wasser- und staubgeschützt und wiegt 233 Gramm. Er soll in Deutschland ab Oktober für rund 180 Euro angeboten werden. Die härteste Konkurrenz macht ihm damit das Paperwhite 2 - das mit rund 110 Euro deutlich günstiger ist.


eye home zur Startseite
Nocta 29. Aug 2014

Das hab ich doch beschrieben. Irgendwo muss es ja versteckt sein. 1) Die Hau-Drauf-Keule...

Nocta 29. Aug 2014

Ich glaube, da gibt es heutzutage noch zu viele Geräte, die nur im 2.4er Netz laufen bzw...

sandrini 28. Aug 2014

Teste erst mal ein E-Book reader. Gibt nichts besseres wenn die Augen schlechter werden...

honk 28. Aug 2014

Nö, hat keine Öse, du must also weiterhin Deine Taschenbücher laminieren und lochen.

Anonymer Nutzer 28. Aug 2014

Die Menschen stehen wohl mehr auf Qualität statt billig? Ich freu mich auf den neuen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Actian Germany GmbH, Hamburg-Volksdorf
  2. Swyx Solutions AG, Dortmund
  3. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 49,99€
  3. (u. a. Dark Souls II 9,99€, Dark Souls III 19,99€ und Project CARS 8,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Amazons Gewinn bricht stark ein

  2. Sicherheitslücke

    Caches von CDN-Netzwerken führen zu Datenleck

  3. Open Source

    Microsoft tritt Cloud Native Computing Foundation bei

  4. Q6

    LGs abgespecktes G6 kostet 350 Euro

  5. Google

    Youtube Red und Play Music fusionieren zu neuem Dienst

  6. Facebook Marketplace

    Facebooks Verkaufsplattform kommt nach Deutschland

  7. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test

    Harte Gegner für Intels Core i3

  8. Profitbricks

    United Internet kauft Berliner Cloud-Anbieter

  9. Lipizzan

    Google findet neue Staatstrojaner-Familie für Android

  10. Wolfenstein 2 angespielt

    Stahlskelett und Erdbeermilch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Creoqode 2048 im Test: Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
Creoqode 2048 im Test
Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
  1. Arduino 101 Intel stellt auch das letzte Bastler-Board ein
  2. 1Sheeld für Arduino angetestet Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  3. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel
  2. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  3. Asus Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach

Microsoft Surface Pro im Test: Dieses Tablet kann lange
Microsoft Surface Pro im Test
Dieses Tablet kann lange
  1. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  2. Microsoft Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE
  3. Microsoft Surface Laptop Vollwertiges Notebook mit eingeschränktem Windows

  1. Re: Überschrift?

    Emulex | 06:29

  2. Obgleich eine wichtige technische Eigenschaft fehlt

    blubbblubb | 06:29

  3. Eine Lösung für ein nicht existentes Problem

    Sharra | 05:45

  4. Re: man MUSS Skins kaufen...

    Kaosmatic | 05:36

  5. Re: Sicherheit für Fußgänger?

    Typhlosion | 05:36


  1. 22:47

  2. 18:56

  3. 17:35

  4. 16:44

  5. 16:27

  6. 15:00

  7. 15:00

  8. 14:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel