Abo
  • Services:
Anzeige
Informationen über Websites in den Suchergebnissen
Informationen über Websites in den Suchergebnissen (Bild: Google)

Knowledge Graph Google verrät mehr über Webseiten

Google nutzt seinen Knowledge Graph, um Nutzern schon vor dem Klick auf ein Suchergebnis mehr Informationen über die verlinkte Website zu geben.

Anzeige

Nutzer von Googles Suchmaschine sollen leichter einschätzen können, woher eine Information stammt. Dazu lassen sich Informationen über eine Website direkt in den Suchergebnissen anzeigen. Google greift dabei auf seinen Knowledge Graph zurück. Daher stehen derzeit nur für große Websites entsprechende Informationen zur Verfügung.

Sie sind hinter einem grauen Link versteckt, der neben der URL eines Suchergebnisses angezeigt wird. Ein Klick darauf blendet Informationen über die entsprechende Website ein. Dabei handelt es sich nicht um eine Preview, sondern um Metainformationen, beispielsweise dazu, wer eine Website betreibt und wann die Organisation gegründet wurde. Auch ein kurzer Text aus der Wikipedia wird gegebenenfalls angezeigt.

Vorerst steht die neue Funktion nur in der englischsprachigen Desktopversion von Google zur Verfügung. Wann sie auch in die deutsche Version integriert werden soll, verriet Google nicht.


eye home zur Startseite
Phreeze 23. Jan 2014

und wenn wir schon dabei sind, könnte man Informationen hinschreiben wie die Firma die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH, Nürtingen
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. T-Systems International GmbH, München
  4. Bundesamt für Verfassungsschutz, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,00€
  2. 47,99€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Wird doch nix

    Mr Miyagi | 02:23

  2. Re: Das ist nicht die Aufgabe des Staates

    Libertybell | 02:15

  3. Re: Standard-Nutzername lautet pi

    Teebecher | 02:04

  4. Re: Technische Details

    Gandalf2210 | 01:24

  5. Re: Bei einer Neuinstallation...

    Teebecher | 01:22


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel