Knirschen und Klemmen: Macbook Pro 2016 mit Tastaturproblemen

Die Tastatur des neuen Macbook Pro scheint in einigen Fällen nicht richtig zu funktionieren: Benutzer berichten von knirschenden Geräuschen, versagenden Tasten und doppelten Eingaben.

Artikel veröffentlicht am ,
Tastatur des neuen Macbook Pro
Tastatur des neuen Macbook Pro (Bild: Andreas Donath)

In den Supportforen von Apple und bei Macrumors häufen sich Berichte über versagende Tastaturen am neuen Macbook Pro. Vor allem Benutzer des 15 Zoll großen Macbook Pro beschweren sich über Knirschen, unterschiedliche Tastenklänge, festklemmende Tasten sowie fehlende oder doppelt erscheinende Eingaben.

Stellenmarkt
  1. ERP-Administrator / Specialist (m/w/d)
    FLUX-GERÄTE GMBH, Köln, Maulbronn
  2. IT-Spezialist als Systemarchitekt (m/w/d)
    Evangelische Landeskirche in Württemberg, Stuttgart
Detailsuche

Apple setzte erstmals beim Macbook 12 Zoll und nun auch beim Macbook Pro einen neuen Tastaturmechanismus namens Butterfly ein. Zuvor wurde bei Notebooks meist ein Scherenmechanismus verwendet, doch bei den dünnen Geräten darf die Tastatur nicht viel Platz in Anspruch nehmen. Die neue Mechanik besitzt kaum noch Tastenhub, doch tippen lässt sich auf den Geräten sehr präzise. Die Tasten kippeln nicht, selbst wenn sie nur am Rand getroffen werden.

Golem.de ist es bei einem 15-Zoll-Modell selbst schon passiert, dass eine einzelne Taste bei schneller Betätigung knackende Geräusche von sich gab, was sich aber mit der Zeit legte. Die Vermutung liegt nahe, dass Schmutz in den Mechanismus eingedrungen war. Schon kleinste Krümel können diesen offenbar stören.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


DebugErr 28. Feb 2017

Äh, was hat das mit meinem Beitrag zu tun? Geh mal wieder schlafen

Lapje 24. Feb 2017

Gehts Dir jetzt besser? Schön das wir helfen konnten! Das macht dann 15 Punkte. Welche...

Yian 24. Feb 2017

Hey, super! Brauchst Du Mercedes-Aufkleber für dein Fahrrad?

Iomegan 23. Feb 2017

Das weiß ich. Ich hätte dann doch lieber die News von den Profis. Dass hier nicht alle...

Allergie 22. Feb 2017

O-Ha. Mein Beileid :(. Für dich mach Ich direkt mal ne Ehrenreinigung.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesservice Telekommunikation
Schlecht getarnte Tarnorganisation praktisch enttarnt

Inzwischen ist offensichtlich, dass der Bundesservice Telekommunikation zum Bundesamt für Verfassungsschutz gehört.

Bundesservice Telekommunikation: Schlecht getarnte Tarnorganisation praktisch enttarnt
Artikel
  1. Digitalisierung: 500-Euro-Laptops für Lehrer leistungsfähig und gut nutzbar
    Digitalisierung
    500-Euro-Laptops für Lehrer "leistungsfähig und gut nutzbar"

    Das Land NRW hat seine Lehrkräfte mit Dienst-Laptops ausgestattet. Doch diese äußern deutliche Kritik und verwenden wohl weiter private Geräte.

  2. Volkswagen Payments: VW entlässt Mitarbeiter wohl wegen Cybersicherheits-Bedenken
    Volkswagen Payments
    VW entlässt Mitarbeiter wohl wegen Cybersicherheits-Bedenken

    Volkswagen entlässt einem Bericht nach einen Mitarbeiter, nachdem dieser Bedenken hinsichtlich der Cybersicherheit von Volkswagen Payments äußerte.

  3. Frequenzen: Bundesnetzagentur erfüllt Forderungen der Mobilfunkkonzerne
    Frequenzen
    Bundesnetzagentur erfüllt Forderungen der Mobilfunkkonzerne

    Jochen Homann könnte vor seinem Ruhestand noch einmal Vodafone, Deutsche Telekom und Telefónica erfreuen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 Ti 12GB 1.699€ • Intel i9-10900K 444,88€ • Huawei Curved Gaming-Monitor 27" 299€ • Hisense-TVs zu Bestpreisen (u. a. 55" OLED 739€) • RX 6900 1.449€ • MindStar (u.a. Intel i7-10700KF 279€) • 4 Blu-rays für 22€ • LG OLED (2021) 77 Zoll 120Hz 2.799€ [Werbung]
    •  /