Abo
  • Services:

Knappes Votum: US-Senat stimmt für die Netzneutralität

Überholspuren und Drosselungen im Internet könnten in den USA bald erlaubt sein. Zwar hat der US-Senat eine Resolution für den Erhalt der Netzneutralität beschlossen, diese dürfte aber am Repräsentantenhaus und US-Präsident Donald Trump scheitern.

Artikel veröffentlicht am ,
Der US-Senat lehnt die Abschaffung der Netzneutralität ab.
Der US-Senat lehnt die Abschaffung der Netzneutralität ab. (Bild: Mandel Ngan/AFP/Getty Images)

Eine Initiative für den Erhalt der Netzneutralität in den USA hat eine erste parlamentarische Hürde genommen. Am Mittwoch stimmte der Senat des US-Kongresses mit knapper Mehrheit für eine Resolution, die die Erlaubnis für bezahlte Überholspuren im Internet oder die Drosselung von Inhalten stoppen will. Allerdings müssen noch das US-Repräsentantenhaus und US-Präsident Donald Trump zustimmen. Die US-Regulierungsbehörde FCC hatte im vergangenen Dezember die bisherigen Bestimmungen rückgängig gemacht. Der Beschluss soll am 11. Juni 2018 in Kraft treten.

Stellenmarkt
  1. Volksbank Halle/Westf. eG, Halle
  2. IT2media GmbH & Co. KG, Nürnberg, Leipzig, München

Für die Resolution stimmten alle 49 Senatoren der Demokraten sowie drei Republikaner. Im Repräsentantenhaus verfügen die Republikaner allerdings über eine deutlich größere Mehrheit. Zudem wollen die Abgeordneten dort nicht nur den FCC-Beschluss stoppen, sondern ein eigenes Gesetz beschließen, um das Problem dauerhaft zu lösen. Das hatte der Mehrheitsführer der Republikaner im Repräsentantenhaus, Kevin McCarthy, Anfang Mai auf Anfrage der Washington Post gesagt.

Außerdem dürfte das Weiße Haus die Resolution vermutlich nicht unterstützen. Schließlich hatte Präsident Trump mit dem neuen FCC-Chef Ajit Pai unmittelbar nach Amtsantritt einen strikten Gegner der Netzneutralität an die Spitze der Behörde gehoben und damit die Abschaffung der Vorgängerregelungen praktisch besiegelt. Pai kritisierte daher die Entscheidung vom Mittwoch laut Washington Post als "enttäuschend". Er zeigte sich jedoch zuversichtlich, "dass der Versuch, eine strenge Regulierung des Internets wiederherzustellen, scheitern wird". Vermutlich dürfte er mit dieser Einschätzung recht behalten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 83,90€
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Ach 17. Mai 2018

Bis Juni könnte vielleicht eine Amtsenthebung die Aufhebung der Netzneutralität noch...


Folgen Sie uns
       


Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha

Zwölf Stunden haben wir in der Closed Alpha des kommenden Shooters im Zweiten Weltkrieg Battlefield 5 verbracht - Zeit für eine erste Analyse der Änderungen.

Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /