Abo
  • Services:
Anzeige
Sony FE 16-35mm F2.8 GM (recht) und Sony FE 12-24mm F4 G (links)
Sony FE 16-35mm F2.8 GM (recht) und Sony FE 12-24mm F4 G (links) (Bild: Sony)

Kleinbildformat: Sony mit zwei neuen Weitwinkel-Zooms für Systemkameras

Sony FE 16-35mm F2.8 GM (recht) und Sony FE 12-24mm F4 G (links)
Sony FE 16-35mm F2.8 GM (recht) und Sony FE 12-24mm F4 G (links) (Bild: Sony)

Sony bringt für seine spiegellosen Kleinbildkameras zwei neue Zoomobjektive auf den Markt. Das Sony FE 16-35mm F2.8 GM ist besonders lichtstark, das Sony FE 12-24mm F4 G weitwinkelstark.

Sony hat zwei neue E-Mount-Weitwinkelobjektive für Vollformatkameras vorgestellt. Das Sony SEL-1635GM soll rund 2.700 Euro kosten und im August 2017 verfügbar sein, während das Sony SEL-1224G für 2.000 Euro angeboten wird und im Juli 2017 auf den Markt kommen soll.

Anzeige
  • Sony FE 16-35mm F2.8 GM (recht) und Sony FE 12-24mm F4 G (links)
Sony FE 16-35mm F2.8 GM (recht) und Sony FE 12-24mm F4 G (links)

Das FE 16-35mm F2.8 GM verfügt über fünf asphärische Elemente und elf Blendenlamellen. Zwei Ultraschallmotoren steuern das Fokussystem. Das Objektiv ist gegen Staub und Feuchtigkeit abgedichtet, wiegt 680 Gramm und ist 122 mm lang. Der Durchmesser liegt bei 89 mm. Die Naheinstellgrenze wurde mit 28 cm angegeben.

Beim FE 12-24mm F4 G, das 566 Gramm wiegt, sind vier asphärische Elemente verbaut worden. Beim SEL-1224G wurde ein einzelner Ultraschallantrieb verbaut. Auch bei diesem Objektiv liegt die Naheinstellgrenze bei 28 cm. Es ist 117 lang, sein Durchmesser beträgt 87 mm.


eye home zur Startseite
PhreakyFreaky 19. Mai 2017

Könnte auch auf eine geringe Vignetierung oder besonders hohe Randschärfe hinweise. lg

Themenstart

ad (Golem.de) 18. Mai 2017

Ok

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, deutschlandweit
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn (Frankfurt am Main)
  4. Stadt Ingolstadt, Ingolstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Störerhaftung

    SPD warnt vor Scheitern des WLAN-Gesetzes

  2. Ubisoft

    Michel Ancel zeigt Beyond Good and Evil 2

  3. Shawn Layden im Interview

    Sony setzt auf echte PS 5 statt auf Konsolenevolution

  4. Bildbetrachter

    Irfanview als App im Windows Store verfügbar

  5. Quantencomputer

    Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums

  6. Gespräche mit Musik-Labels

    Tesla will eigenen Musikstreamingdienst starten

  7. MacOS High Sierra

    Apple blockiert Kernel-Extensions von Drittanbietern

  8. Youtube VR180

    Neues Kombi-Filmformat für 360-Grad- und Standardvideos

  9. Elektromobilität

    Porsche will jedes zweite Fahrzeug als E-Auto verkaufen

  10. Messenger-Dienste

    Bundestag erlaubt großflächigen Einsatz von Staatstrojanern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sony Xperia XZ Premium im Test: Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
Sony Xperia XZ Premium im Test
Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
  1. Keine Entschädigung Gericht sieht mobiles Internet nicht als lebenswichtig an
  2. LTE Deutsche Telekom führt HD Voice Plus ein
  3. Datenrate Vodafone bietet im LTE-Netz 500 MBit/s

1Sheeld für Arduino angetestet: Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
1Sheeld für Arduino angetestet
Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  1. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren
  2. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  3. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif

Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis: Mehr Access Points, mehr Spaß
Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis
Mehr Access Points, mehr Spaß
  1. Eero 2.0 Neues Mesh-WLAN-System kann sich auch per Kabel vernetzen
  2. BVG Fast alle Berliner U-Bahnhöfe haben offenes WLAN
  3. Broadcom-Sicherheitslücke Vom WLAN-Chip das Smartphone übernehmen

  1. Re: Ist doch ganz einfach ...

    blauerninja | 10:22

  2. Was auch angefasst wird...

    evergreen | 10:22

  3. Re: Ziemlich redundante Aussage

    n0x30n | 10:22

  4. ++

    neocron | 10:22

  5. Re: Nicht-News?

    PiranhA | 10:22


  1. 10:15

  2. 10:09

  3. 10:00

  4. 09:57

  5. 09:00

  6. 08:53

  7. 07:41

  8. 07:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel