Abo
  • Services:
Anzeige
Galaxy Ace Style
Galaxy Ace Style (Bild: Samsung)

Kitkat-Smartphone: Samsungs Galaxy Ace Style kommt früher

Galaxy Ace Style
Galaxy Ace Style (Bild: Samsung)

Samsung wird das Galaxy Ace Style früher als geplant auf den deutschen Markt bringen. Das Smartphone mit Android 4.4 alias Kitkat ist eine technisch abgespeckte Variante des Galaxy Ace 3 und soll bereits kommenden Monat für 160 Euro in den Handel kommen.

Samsung wird das Galaxy Ace Style doch schon im Mai 2014 auf dem deutschen Markt anbieten, wie der Hersteller Golem.de erklärte. Zudem hat Samsung uns weitere technische Daten zum Gerät genannt. Eigentlich sollte das Kitkat-Smartphone hierzulande erst im Juni 2014 erscheinen, während es in anderen Ländern bereits seit April 2014 verkauft wird.

Anzeige
  • Galaxy Ace Style (Bild: Samsung)
  • Galaxy Ace Style (Bild: Samsung)
  • Galaxy Ace Style (Bild: Samsung)
  • Galaxy Ace Style (Bild: Samsung)
  • Galaxy Ace Style (Bild: Samsung)
Galaxy Ace Style (Bild: Samsung)

Die technische Ausstattung des Galaxy Ace Style kennzeichnet es als eine stark abgespeckte Version des Galaxy Ace 3, das im September 2013 auf den Markt gekommen war.

Display-, Kamera- und Prozessorbestückung sind mit dem Galaxy Ace 3 identisch: Beide haben einen 4 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln. In beiden befindet sich eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und auf der Displayseite eine VGA-Kamera. Die Smartphones haben einen Dual-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,2 GHz, nähere Angaben macht Samsung dazu nicht.

Weniger Speicher als das Galaxy Ace 3

Das Style-Modell hat magere 512 MByte Arbeitsspeicher und nur 4 GByte Flash-Speicher, wovon dem Nutzer nur rund 2 GByte zur Verfügung stehen. Damit fällt die Speicherbestückung deutlich geringer aus als beim Galaxy Ace 3, das mit 1 GByte Arbeitsspeicher und 8 GByte Flash-Speicher zeitgemäßer wirkt. Auch die Style-Ausführung hat einen Steckplatz für eine Micro-SD-Karte mit bis zu 64 GByte. Voraussichtlich wird es kein App2SD geben, so dass sich Apps nicht ohne weiteres auf die Speicherkarte auslagern lassen.

Galaxy Ace Style ohne LTE-Modem

Anders als das Galaxy Ace 3 fehlt dem Style-Modell eine LTE-Funktion, aber das neue Modell hat einen NFC-Chip. Es unterstützt die UMTS-Frequenzen 900, 1.900 sowie 2.100 MHz und deckt Quad-Band-GSM ab. Eingebaut sind zudem Single-Band-WLAN nach 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0 sowie ein GPS-Empfänger. Das Gehäuse des Neulings misst 121,2 x 62,7 x 10,65 mm und wiegt 122 Gramm. Zur Akkulaufzeit des 1.500-mAh-Akkus sind keine Daten bekannt.

Samsung bringt das Galaxy Ace Style mit Android 4.4 alias Kitkat auf den Markt. Auf dem Gerät läuft außerdem Samsungs Oberfläche Touchwiz. Bisher hat Samsung bei den Smartphones nur das neue Topmodell Galaxy S5 gleich mit der aktuellen Android-Version angekündigt. Ob auch alle anderen kommenden Samsung-Smartphones mit Kitkat erscheinen werden, bleibt abzuwarten.

Galaxy Ace Style ist teurer als das Galaxy Ace 3

Samsung bringt das Galaxy Ace Style im Mai 2014 zum Listenpreis von 160 Euro auf den deutschen Markt. Bei ersten Händlern kann es bereits zu diesem Preis vorbestellt werden. Damit ist es derzeit teurer als das besser ausgestattete Galaxy Ace 3, das es im deutschen Onlinehandel derzeit für um die 135 Euro gibt.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 23. Apr 2014

Aufjedenfall ein neues Galaxy. Samsung sollte ggf im Dezember einen eigenen Galaxy...

Anonymer Nutzer 23. Apr 2014

Nein, das steht auch nicht im Artikel, wenn man ihn ganz liest und nicht nur den Titel...

Clooney_Jr 23. Apr 2014

auf solche hässliche Teile wartet niemand, bekommen Hausfrauen im MediaMarkt wenn sie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AKDB, München, Nürnberg
  2. FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG, Hamburg
  3. Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V., Stuttgart
  4. Erwin Hymer Group AG & Co. KG, Bad Waldsee


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 14,99€
  2. 1,29€
  3. (-13%) 34,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Qualcomm

    Bluetooth-Sound wird stromsparender und reaktionsschneller

  2. Quartalsbericht

    Telekom macht 3,5 Milliarden Euro Gewinn

  3. Land Rover Explore im Hands on

    Das Smartphone für extreme Ansprüche

  4. eActros

    Elektrischer Mercedes-Benz-Lkw fährt schon 2018

  5. Snapdragon 5G

    Qualcomm nutzt Samsungs 7LPP-EUV-Fertigung

  6. Retrofit Kit

    Alte MacOS-Versionen für APFS fit machen

  7. Porto Santo

    Renault will Elektroinsel schaffen

  8. LED-Lampen

    Computer machen neues Licht

  9. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  10. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

  1. Re: Phosphoreszenz != Fluoreszenz

    glacius | 10:17

  2. Warum gesunder Menschenverstand ausgeschaltet...

    mnementh | 10:16

  3. Re: Unglaublich: aber ich denke die Telekom hat...

    Kein Kostverächter | 10:16

  4. Re: Autos brauchen keinen extra Ton

    lottikarotti | 10:15

  5. Re: und Kühlaggregat im Hochsommer?

    DeathMD | 10:14


  1. 10:14

  2. 09:16

  3. 09:00

  4. 07:44

  5. 07:34

  6. 07:25

  7. 07:14

  8. 07:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel