Abo
  • Services:
Anzeige
Kirobo Mini Robot soll im Auto unterhalten.
Kirobo Mini Robot soll im Auto unterhalten. (Bild: Toyota)

Kirobo Mini Robot: Toyota bringt Roboter-Reisegefährten für den Getränkehalter

Kirobo Mini Robot soll im Auto unterhalten.
Kirobo Mini Robot soll im Auto unterhalten. (Bild: Toyota)

Toyota stellt auf der Tokyo Motor Show einen kleinen Roboter namens Kirobo Mini vor, der in den Getränkehalter des Autos passt und den Fahrer mit Tipps und emotionaler Unterstützung umsorgen soll.

Anzeige

Toyota hat sich reichlich bemüht, auf der Tokyo Motor Show etwas Außergewöhnliches zu präsentieren. Das ist mit dem Kirobo Mini gelungen: Der kleine Roboter, der mit einer Höhe von 10 cm etwa so groß ist wie ein Apfel, wird in den Getränkehalter des Autos gestellt und gehört zu Toyotas Heart Project.

  • Kirobo Mini Robot (Bild: Toyota)
  • Kirobo Mini Robot (Bild: Toyota)
Kirobo Mini Robot (Bild: Toyota)

Der Roboter ist etwas kompakter als der Kirobo, von dem ein Exemplar schon auf der Internationalen Raumstation ISS war. Der neue Roboter ist für Endkunden gedacht, die im Auto von ihm unterhalten und unterstützt werden sollen. Er beobachtet den Fahrer und seine Software, soll dessen Verhalten auswerten, seine Stimmung ergründen und entsprechend reagieren. Ist der Fahrer müde, soll beispielsweise eine Pause empfohlen werden. Regt er sich auf, soll Kirobo beruhigend auf ihn einwirken.

Es ist unrealistisch, dass der Kirobo Mini bald als normales Zubehör für Toyota-Fahrer angeboten wird. Die Tokyo Motor Show ist bekannt für verrückte, futuristische und utopische Entwürfe der automobilen Zukunft. Vieles, was dort gezeigt wird, kann so vermutlich nie auf den Straßen fahren.


eye home zur Startseite
elgooG 04. Nov 2015

Erinnert mich etwas an: http://i.pictr.com/qqb4xc055h.jpg

Prinzeumel 30. Okt 2015

Allerdings glaube ich das die meisten Beifahrer ganz gut einschätzen können wann sie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. Wolfgang Westarp GmbH, Beckum
  3. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. Power Service GmbH, Köln


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189,00€
  2. 3,00€ inkl. Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Blackberry Key One

    Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel

  2. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  3. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  4. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  5. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  6. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  7. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  8. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  9. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  10. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Re: Halb-OT: Bloß kein handliches Gerät...

    Mycroft2K | 00:21

  2. Re: Alle reden von Spielen? Warum?

    ShaddamIV | 00:11

  3. Wenn man schon ein eher schlechtes Netz hat...

    DanielDD | 25.02. 23:54

  4. Re: Display größer als bei Fulltouch 5"+

    pre3 | 25.02. 23:37

  5. Re: Gekauft!

    theFiend | 25.02. 23:31


  1. 20:21

  2. 11:57

  3. 09:02

  4. 18:02

  5. 17:43

  6. 16:49

  7. 16:21

  8. 16:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel