Abo
  • Services:
Anzeige
Huawei hat den neuen Prozessor Kirin 920 vorgestellt.
Huawei hat den neuen Prozessor Kirin 920 vorgestellt. (Bild: Aaron Tam/AFP/Getty Images)

Kirin 920: Huawei stellt neuen Acht-Kern-Prozessor vor

Mit dem Kirin 920 hat Huawei einen Octa-Core-Prozessor in Big-Little-Architektur vorgestellt, der hohe Bildschirmauflösungen und Cat6-LTE unterstützt. Die A15-Kerne können auf bis zu 2 GHz getaktet werden.

Anzeige

Huawei hat in Peking ein neues SoC vorgestellt: Der Kirin 920 ist der bis dato leistungsstärkste Prozessor des chinesischen Herstellers. Der in 28-nm-Technik gefertigte Acht-Kern-Prozessor kommt in Big-Little-Architektur, besteht also aus jeweils vier leistungsstarken und vier schwächeren Kernen. Je nach Anwendung schaltet das System zwischen den Kernen um, um eine sowohl energiesparende als auch leistungsoptimierte Lastenverteilung zu erreichen.

Vier A15- und vier A7-Kerne

Der Kirin 920 besteht aus vier A15- und vier A7-Kernen. Die A15-Kerne haben eine Taktrate zwischen 1,7 und 2 GHz, die A7-Kerne zwischen 1,3 und 1,6 GHz. Die Grafikeinheit ist eine Mali T628, wie aus den Präsentationsunterlagen hervorgeht. Der Kirin 920 unterstützt neben GSM und UMTS auch Cat6-LTE und VoLTE. Das LTE-Modul unterstützt sowohl TDD- als auch FDD-Frequenzen.

Der neue Huawei-Prozessor unterstützt Bildschirmauflösungen mit bis zu 2.560 x 1.600 Pixeln. Damit hält sich Huawei die Möglichkeit offen, künftig selbst Smartphones und Tablets mit Displays auf den Markt zu bringen, die diese Auflösung haben.

Snapdragon 801 scheint noch etwas stärker zu sein

Ob der Kirin 920 die Konkurrenz von Qualcomm schlagen kann, werden erste offizielle Benchmark-Tests zeigen. Mit einem Blick auf die technischen Daten scheint Huaweis neues SoC allerdings näher am Snapdragon 801 zu sein als beispielsweise der im Ascend P7 verbaute Kirin 910T. Dieser schnitt in unserem Test des aktuellen Topsmartphones von Huawei schwächer ab als der beispielsweise im HTC One (M8) eingebaute Qualcomm-Chip.


eye home zur Startseite
Paykz0r 08. Jun 2014

nope. es ist seit jahren so simpel gehalten und sehr oft missverständlich. finde ich...

soacatwalksinto... 06. Jun 2014

Antutu: 38K, siehe http://www.gizchina.com/2014/06/05/huawei-mulan-first-leaked-images...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. K+S Aktiengesellschaft, Kassel
  2. Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Hannover
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)
  2. ab 649,90€
  3. ab 224,90€ bei Caseking gelistet

Folgen Sie uns
       


  1. Hauptversammlung

    Rocket Internet will eine Bank sein

  2. Alphabet

    Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar

  3. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  4. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  5. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  6. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  7. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  8. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  9. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  10. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mario Kart 8 Deluxe im Test: Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
Mario Kart 8 Deluxe im Test
Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
  1. Hybridkonsole Nintendo verkauft im ersten Monat 2,74 Millionen Switch
  2. Nintendo Switch Verkaufszahlen in den USA nahe der Millionengrenze
  3. Nintendo Von Mario-Minecraft bis zu gelben dicken Joy-Cons

Bonaverde: Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
Bonaverde
Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
  1. Google Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn
  2. Insolvenz Weniger Mitarbeiter und teure Supportverträge bei Protonet
  3. Jungunternehmer Über 3.000 deutsche Startups gingen 2016 pleite

Noonee: Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl
Noonee
Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl

  1. Re: Objektiv oder Subjektiv

    neocron | 18:28

  2. SaaS-Entwicklungssystem ohne Quelltexte oder wozu...

    MaxiSaaS | 18:26

  3. Re: Und später mal in ein paar Jahren

    plutoniumsulfat | 18:23

  4. Re: Star Wars 7 - Das Erwachen der Vollkatastrophe :)

    P4r4dQx | 18:10

  5. Re: Abgehoben

    Ganta | 18:10


  1. 13:08

  2. 12:21

  3. 15:07

  4. 14:32

  5. 13:35

  6. 12:56

  7. 12:15

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel