Abo
  • Services:
Anzeige
Homepage von Freakshare
Homepage von Freakshare (Bild: Freakshare/Screenshot: Golem.de)

Kinox.to: GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

Homepage von Freakshare
Homepage von Freakshare (Bild: Freakshare/Screenshot: Golem.de)

Die Filehoster Bitshare und Freakshare sollen in einem Rechenzentrum in den USA offline genommen werden. Das will die GVU zusammen mit der Generalstaatsanwaltschaft Dresden durchsetzen.

Anzeige

Die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) will durchsetzen, dass die Filehoster Bitshare und Freakshare offline genommen werden. Das kündigte GVU-Geschäftsführer Matthias Leonardy am 31. Oktober 2014 an. Um die nach wie vor aktiven Portale, Boards und Filehoster vom Netz nehmen zu können, sei "nun internationale Unterstützung erforderlich". So seien Bitshare und Freakshare nach GVU-Erkenntnissen bei einem einschlägig bekannten Rechenzentrum in den USA gehostet.

Bitshare soll 1,5 Millionen Unique User am Tag haben, Freakshare 750.000, so die Angaben der US-amerikanischen Verbände der Filmwirtschaft (MPAA) und der Musikindustrie (RIAA). Die RIAA liste Mygully.com mit 180.000 Unique Usern. Die MPAA habe Movie4k.to mit 11 Millionen Unique Usern im August 2014 gezählt.

Die Generalstaatsanwaltschaft Dresden habe der GVU bestätigt, dass Movie4k, Mygully und Boerse.sx sowie die Filehoster Bitshare, Freakshare, Shared.sx und Stream4k den Kinox.to-Beschuldigten sicher zugeordnet werden können. Die GVU hatte gegen die Flüchtigen bereits im Oktober 2012 Strafantrag gestellt, damals wegen des Verdachts, ein illegales Downloadportal für Games zu betreiben.

Gestern hatte das Landeskriminalamt Sachsen einen öffentlichen Fahndungsaufruf nach den beiden Verdächtigen auf seine Webseite gestellt. Ihnen wird räuberische Erpressung, Nötigung, Brandstiftung, Urheberrechtsverletzung und Steuerhinterziehung vorgeworfen. Sie werden "als gewaltbereit eingestuft" und können im Besitz von Schusswaffen sein.

"Erstmals haben wir es hier auch mit gewaltbereiten, skrupellosen Tätern zu tun, die dem Anschein nach von der Idee getrieben sind, ein kriminelles Online-Imperium zu errichten und dazu alle illegalen Plattformen an sich reißen" wollen, erklärte Leonardy.


eye home zur Startseite
plutoniumsulfat 03. Nov 2014

Manche Wahrheiten starten als Verschwörungstheorie.

furanku1 02. Nov 2014

Man kann auch als Tatverdächtiger auf der Flucht vor den Ermittlungsbehörden sein, eben...

crazypsycho 02. Nov 2014

Nö, da die Meldung bereits vor den Razzien und den Verhaftungen war. Die hat ausschlie...

Der Held vom... 01. Nov 2014

Den falschen Acker weiter zu pflügen, bringt auch keine bessere Ernte. Noch einmal...

furanku1 01. Nov 2014

Deichkind selber bezeichnen sich als "Kindergreburtstag für Erwachsene". Was ist bei dem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Far Cry Primal Digital Apex Edition 22,99€ und Watch_Dogs 2 Deluxe Edition 29,99€)
  2. (heute u. a. mit Sony TVs, Radios und Lautsprechern, 4K-Blu-rays und Sennheiser Kopfhörern)
  3. Aktuell nicht bestellbar. Gelegentlich bezüglich Verfügbarkeit auf der Bestellseite nachschauen.

Folgen Sie uns
       


  1. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  2. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  3. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion

  4. Entlassungen

    HPE wird wohl die Mitarbeiterzahl dezimieren

  5. Satellitennavigation

    Neuer Broadcom-Chip macht Ortung per Mobilgerät viel genauer

  6. VR

    Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben

  7. Razer-CEO Tan

    Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

  8. VW-Programm

    Jeder Zehnte tauscht Diesel gegen Elektroantrieb

  9. Spaceborne Computer

    HPEs Weltraumcomputer rechnet mit 1 Teraflops

  10. Unterwegs auf der Babymesse

    "Eltern vibrieren nicht"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

  1. K(n)ackpunkt Tastaturlayout

    Evil Azrael | 13:45

  2. Re: Vodafone: Wenn vorher nichts ankommt kanns...

    tingelchen | 13:44

  3. Re: Folgen der Ignoranz

    PiranhA | 13:42

  4. Re: Vergleich zum Aldi Convertible

    LH | 13:40

  5. Re: Warum?

    daTNT84 | 13:39


  1. 14:00

  2. 13:40

  3. 13:26

  4. 12:49

  5. 12:36

  6. 12:08

  7. 11:30

  8. 10:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel