Abo
  • Services:

Kinofilm: Michael Fassbender wird Hauptdarsteller in Assassin's Creed

Der in Deutschland geborene Schauspieler Michael Fassbender übernimmt die Hauptrolle und koproduziert den Hollywoodfilm zu Assassin's Creed.

Artikel veröffentlicht am ,
Michael Fassbender
Michael Fassbender (Bild: Paul Hackett/Reuters)

Er trat in Inglourious Basterds auf, gibt den Androiden David in Ridley Scotts Prometheus und irgendwann in den nächsten Jahren soll Michael Fassbender die Hauptrolle in der Verfilmung von Assassin's Creed übernehmen und den Film gemeinsam mit Ubisoft koproduzieren. Der Streifen befindet sich derzeit in der frühen Projektphase, ein Drehbuch gibt es ebenso wenig wie einen Drehbuchautoren oder einen Regisseur - und auch keinerlei Termine.

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Köln, Hagen
  2. PHOENIX group IT GmbH, Fürth

Die Handlung soll ähnlich wie die Filme das Element der Zeitreise aufgreifen, so Variety. In welche Epoche - es könnten auch mehrere sein - Michael Fassbender zurückversetzt wird, steht noch nicht fest.

Laut Ubisoft war Fassbender die erste Wahl als Hauptdarsteller. Der Film sollte ursprünglich gemeinsam mit Sony Pictures entstehen, die Unternehmen konnten sich laut Variety aber nicht einigen. Jetzt produziert ihn eine Firma namens UMP, an der Ubisoft eine größere Beteiligung hält, mit Fassbender. Beim Vertrieb oder der Finanzierung könne man sich eine Kooperation mit Sony durchaus vorstellen, so ein Firmenvertreter. Um Kosten zu sparen, soll das hauseigene Spezialeffektestudio Hybride Technologies mitarbeiten.

Ubisoft-Chef Yves Guillemot legt viel Wert darauf, seine Spiele auch in anderen Medien zu vermarkten. Das bislang größte Projekt war die Verfilmung von Prince of Persia, gemeinsam mit Jerry Bruckheimer, die allerdings aus kommerzieller Sicht kein großer Erfolg war - und sehr unterhaltsam war der Streifen nach Auffassung der meisten Kritiker auch nicht.

Wer schon vor dem Start neue Abenteuer in der Welt von Assassin's Creed erleben möchte, kann das in Teil 3 ab dem 30. Oktober 2012 auf Xbox 360 und Playstation 3; die PC-Fassung soll im November folgen. In dem Actionspiel verschlägt es die Hauptfigur Desmond Miles in den Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 39,99€ statt 59,99€
  2. 88,94€ + Versand
  3. 168,89€ inkl. Versand (Bestpreis!)

elgooG 11. Jul 2012

Kein Drehbuch, kein Plan ABER FASSBENDER! 1111elf Fangen nicht alle erfolgreichen...

elgooG 11. Jul 2012

Trotzdem muss ich auch sagen, dass die Verfilmung von Final Fantasy bisher die beste...

json 10. Jul 2012

Nix gegen Boll! Der hat mit Rampage und Darfur gezeigt das er auch mehr drauf hat als...

AdmiralAckbar 10. Jul 2012

http://static.fjcdn.com/pictures/I+herad+Michael+Fassbender....+will+be+the+star+in...

Clown 10. Jul 2012

Eben, deshalb sollte es vermutlich auch heissen: "ähnlich wie in irgendwelchen anderen...


Folgen Sie uns
       


Sonnet eGFX Box 650W - Test

Die eGFX Box von Sonnet hat 650 Watt und ist ein externes Grafikkarten-Gehäuse. Sie funktioniert mit AMDs Radeon RX Vega 64 und wird per Thunderbolt 3 an ein Notebook angeschlossen. Der Lüfter und das Netzteil sind vergleichsweise leise, der Preis fällt mit 450 Euro recht hoch aus.

Sonnet eGFX Box 650W - Test Video aufrufen
Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

    •  /