Abo
  • Services:

Kingdom Come Deliverance: Patch 1.3.1 bringt Speicheroption und mehr Fps

Die Warhorse Studios haben Kingdom Come Deliverance aktualisiert. Das Update für das Mittelalter-Rollenspiel behebt über 300 Fehler bei Quests und verbessert die Technik.

Artikel veröffentlicht am ,
Kingdom Come Deliverance
Kingdom Come Deliverance (Bild: Warhorse/Screenshot: Golem.de)

Für das Kingdom Come Deliverance (Test) ist ein neuer Patch verfügbar. Das zumindest bei der PC-Version rund 5,7 GByte große Update 1.3.1 behebt laut Entwickler Warhorse viele Probleme bei Quests, sorgt für eine flüssigere Bildrate und integriert eine Speicherfunktion, die beim Beenden des Mittelalter-Rollenspiels greift. Bisher sicherte Kingdom Come Deliverance nur automatisch oder manuell mit einem Retterschnaps, der aber virtuelles Geld kostet.

Stellenmarkt
  1. Rheinische Gesellschaft für Innere Mission und Hilfswerk GmbH, Leichlingen
  2. Hannover Rück SE, Hannover

Generell soll die Speicherfunktion nun robuster sein und korrumpierte Spielstände würden der Vergangenheit angehören, selbst wenn Kingdom Come Deliverance beim Sichern abstürzt. Passend dazu unterstützt der Titel nun auch Steams Cloud-Savegames, bisher wurde nur lokal gespeichert. Weiterhin soll Warhorse das Öffnen von Schlössern und den Taschendiebstahl verbessert haben. Gerade mit dem Controller wird Ersteres merklich einfacher und bei Letzterem werden wir nicht mehr so leicht geschnappt wie bisher.

Die Leistung soll auf Konsolen und Windows-PC etwas steigen, da Warhorse nach eigenen Angaben die CPU-Auslastung verbessert hat. Beim Ausprobieren haben wir davon aber nichts gemerkt, vermutlich weil wir im GPU-Limit spielen. Am PC können Mittelalterbesucher mit dem Patch 1.3.1 die Art der Kantenglättung (Anti Aliasing) selbst wählen, die Cryengine-typisch ausfällt. Es gibt SMAA 1x, SMAA 1Tx oder SMAA 2Tx. Wir raten zu SMAA 2Tx, da es eine temporale Komponente enthält, was die Vegetation beruhigt. Zudem ist die vertikale Synchronisation (Vsync) abschaltbar oder auf 30 Hz sowie 60 Hz festlegbar. Höhere Frequenzen werden nicht unterstützt.

Kingdom Come Deliverance schickt Spieler ins virtuelle Böhmen, wo sie ab dem Jahr 1403 als Heinrich - Sohn eines Schmieds - in den Krieg von Königen wie Sigismund von Ungarn und lokalen Armeen geraten. Das Programm orientiert sich dabei weitgehend an historischen Ereignissen und Figuren.

Verfügbar ist das Spiel für Windows-Systeme per GoG ohne DRM oder per Steam sowie für Playstation 4 (Pro) und Xbox One (X).



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RT-AC5300 + Black Ops 4 für 255,20€ + Versand)
  2. 915€ + Versand
  3. 59,79€ inkl. Rabatt

Prypjat 12. Mär 2018

Bis auf die Soundbugs in den Zwischensequenzen und Gesprächen, läuft bei mir KcD...


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /