Kingdom Come Deliverance: Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten

Das Entwicklerstudio Warhorse hat sich zur Grafik der Konsolenversion von Kingdom Come Deliverance geäußert. Die höchste Auflösung bekommen Spieler auf der Xbox One X, und auch die globale Beleuchtung soll dort besser sein als auf der Playstation 4 Pro oder den Standardkonsolen.

Artikel veröffentlicht am ,
Kingdom Come Deliverance schickt den Spieler ins Mittelalter.
Kingdom Come Deliverance schickt den Spieler ins Mittelalter. (Bild: Warhorse Studios)

Auf der Xbox One X wird Kingdom Come Deliverance in der Auflösung 1440p (2.560 x 1.440 Pixel) berechnet. Auf der Konsole von Microsoft soll das im Mittelalter angesiedelte Action-Adventure außerdem über die "qualitativ hochwertigste globale Beleuchtung verfügen sowie über mehr und schönere Schatten, bessere Lichteffekte und eine größere Fernsicht". Das hat Tobias Stolz-Zwilling, der PR-Manager des tschechischen Entwicklerstudios Warhorse, dem US-Magazin Wccftech.com gesagt.

Auf der Playstation 4 Pro wird das Programm nach Angaben von Stolz-Zwilling in einer Auflösung von 1080p berechnet (1.920 x 1.080 Pixel), die globale Beleuchtung soll etwas weniger aufwendig als auf der Xbox One X sein. Auf den Standardversionen von Xbox One und Playstation 4 werde Kingdom in einer Auflösung von 900p (1.600 x 900 Pixel) berechnet - und dann, wie alle Versionen, auf die Auflösung des Monitors skaliert, in den meisten Fällen also auf 1080p.

Zu den Bildraten der jeweiligen Fassungen hat sich der PR-Manager nicht geäußert. Vermutlich wird sie aber auf allen Konsolen bei rund 30 fps liegen. HDR unterstützt Kingdom Come Deliverance nicht - was laut Stolz-Zwilling schlicht daran liege, dass die verwendete Cryengine 3.8.6 die Technologie nicht unterstütze.

Kingdom Come Deliverance schickt den Spieler ins relativ authentisch dargestellte mittelalterliche Böhmen (heute Tschechien). Ab dem Jahr 1403 kann der Spieler einer Handlung folgen, die sich um den Mord an seinen Eltern dreht, gleichzeitig aber mit den Machtkämpfen der Herrscher beschäftigt. Magie, Drachen und andere Fantasyelemente gibt es nicht. Golem.de konnte mehrere Missionen des vielversprechenden Programms im Dezember 2017 ausführlich anspielen. Kingdom Come Deliverance soll nach aktuellem Stand am 13. Februar 2018 für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 in den Handel kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


0xDEADC0DE 12. Jan 2018

Und wieso sollte es das nicht? BTW: Die höhere XBox-Auflösung könnte ich sowieso nicht...

intergeek 12. Jan 2018

Naja, ich denke mal schon das selbst dem dümmsten Leser klar sein sollte das eine PC...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Super Nintendo
Fan bringt verbessertes Zelda 3 für Windows, MacOS und Linux

Aus 80.000 Zeilen C-Code besteht die per Reverse Engineering generierte Version von Zelda 3. Die bringt einige Verbesserungen und 16:9.

Super Nintendo: Fan bringt verbessertes Zelda 3 für Windows, MacOS und Linux
Artikel
  1. Claudia Plattner: IT-Expertin wird neue BSI-Chefin
    Claudia Plattner  
    IT-Expertin wird neue BSI-Chefin

    Die neue Chefin des BSI hat mehr technische Expertise als ihr geschasster Vorgänger. Zuletzt arbeitete Claudia Plattner bei der EZB.

  2. Verbrennerverbot: Umwelthilfe scheitert mit Klimaklage gegen BMW
    Verbrennerverbot
    Umwelthilfe scheitert mit Klimaklage gegen BMW

    Verbände wie die Deutsche Umwelthilfe oder Greenpeace wollen ein Verbrennerverbot ab 2030 gerichtlich durchsetzen. Ein weiteres Urteil weist dies nun zurück.

  3. Linux: Alte Computer zu neuem Leben erwecken
    Linux
    Alte Computer zu neuem Leben erwecken

    Computer sind schon nach wenigen Jahren Nutzungsdauer veraltet. Doch mit den schlanken Linux-Distributionen AntiX-Linux, Q4OS oder Simply Linux erleben ältere PC-Systeme einen zweiten Frühling.
    Von Erik Bärwaldt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • DAMN-Deals: AMD CPUs zu Tiefstpreisen (u. a. R7 5800X3D 324€)• MindStar: Zotac RTX 4070 Ti 949€, XFX RX 6800 519€ • WSV-Finale bei MediaMarkt (u. a. Samsung 980 Pro 2 TB Heatsink 199,99€) • RAM im Preisrutsch • Powercolor RX 7900 XTX 1.195€ • PCGH Cyber Week nur noch kurze Zeit [Werbung]
    •  /