Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Die Zwerge
Artwork von Die Zwerge (Bild: King Art)

King Art: Umsetzung der Fantasy-Buchserie Die Zwerge geplant

Artwork von Die Zwerge
Artwork von Die Zwerge (Bild: King Art)

Das Bremer Entwicklerstudio King Art (Book of Unwritten Tales) arbeitet an einer Umsetzung von Die Zwerge. Auf Basis der Buchreihe von Markus Heitz soll eine Mischung aus Strategie- und Rollenspiel entstehen.

Anzeige

In mittlerweile fünf Romanen erzählt der deutsche Fantasyautor Markus Heitz die Geschichte von Die Zwerge. Jetzt kündigt das Bremer Entwicklerstudio King Art an, auf Basis des ersten Bandes an einem Strategie- und Rollenspiel zu arbeiten. Das soll sich an Titeln wie Fire Emblem und The Banner Saga orientieren und Spieler mit der Hauptfigur Tungdil in spannende Abenteuer schicken.

Vor jedem Kampf soll der Spieler eine Gruppe von bis zu vier Helden zusammenstellen und damit gegen Hunderte Gegner gleichzeitig antreten können. Das "Geborgene Land" bereist er auf einer vergleichsweise offenen Weltkarte, auf der es Dutzende Schlachtfelder und Orte geben soll.

Weitere Informationen zu Die Zwerge wollen die Entwickler auf der Gamescom 2015 bekanntgeben. Anschließend soll es eine Kickstarter-Kampagne geben. King Art hat mit Battle Worlds Kronos und The Book of Unwritten Tales 2 bereits zweimal sein anvisiertes Ziel auf der Crowdfunding-Plattform erreicht und anschließend gelungene Titel veröffentlicht. Das Team arbeitet mit Publisher Eurovideo schon länger an Die Zwerge, Autor Markus Heitz ist in das Projekt eingebunden.


eye home zur Startseite
Dwalinn 13. Jul 2015

Der 5. Band war einfach Mies. Habe in zwar schnell durchgelesen da ich die Geschichte...

Seismoid 11. Jul 2015

ich kenn schon die hauptquest: feuerklinge geht mal wieder verloren. *facepalm*

0xDEADC0DE 10. Jul 2015

Ich hab gestern erst Die Vieh Chroniken durchgespielt. Mich wundert es aber, das ich in...

Vaako 09. Jul 2015

Müsste sowieso von Hollywood produziert werden am besten die gleichen die Herr der Ringe...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Coburg
  2. MediaMarktSaturn Retail Concepts, Ingolstadt
  3. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. OPERATIONAL SERVICES GMBH & CO. KG, Frankfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 179,99€
  2. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Gruppenchat

    Skype for Business wird durch Microsoft Teams ersetzt

  2. Teardown

    iFixit findet größeren Akku in Apple Watch Series 3

  3. Coffee Lake

    Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  4. MacOS 10.13

    Apple gibt High Sierra frei

  5. WatchOS 4.0 im Test

    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

  6. Werksreset

    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

  7. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  8. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam

  9. Big Four

    Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt

  10. U2F

    Yubico bringt winzigen Yubikey für USB-C



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Unterwegs auf der Babymesse: "Eltern vibrieren nicht"
Unterwegs auf der Babymesse
"Eltern vibrieren nicht"
  1. Optimierungsprogramm Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren
  2. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  3. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Watson: IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
Watson
IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
  1. IBM Watson soll auf KI-Markt verdrängt werden
  2. KI von IBM Watson optimiert Prozesse und schließt Sicherheitslücken

  1. Re: 67W im Idle - Aua

    ArcherV | 07:34

  2. Re: Wahlkampf von Flüchtlingspolitik geprägt und...

    Eheran | 07:21

  3. Re: Zusammenhang Dateisystem und Anwendung

    RaZZE | 07:21

  4. Re: Das ist schon heftig.

    RaZZE | 07:20

  5. Re: Und bei DSL?

    Ovaron | 07:19


  1. 07:51

  2. 07:23

  3. 07:08

  4. 19:40

  5. 19:00

  6. 17:32

  7. 17:19

  8. 17:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel