Abo
  • Services:
Anzeige
Mehr Genauigkeit: Ein neuer Kinect-Sensor kommt auch für den PC.
Mehr Genauigkeit: Ein neuer Kinect-Sensor kommt auch für den PC. (Bild: Microsoft/Kinect for Windows Team)

Kinect für Windows: Xbox-One-Sensor kommt 2014 auch für PC

Mehr Genauigkeit: Ein neuer Kinect-Sensor kommt auch für den PC.
Mehr Genauigkeit: Ein neuer Kinect-Sensor kommt auch für den PC. (Bild: Microsoft/Kinect for Windows Team)

Microsoft hat nun offiziell angekündigt, dass ein verbessertes Kinect für Windows ab 2014 verkauft werden wird. Der Sensor wird technisch dem der Spielekonsole Xbox One entsprechen.

Das neue Kinect soll eine bessere Auflösung der Farbkamera und eine deutlich bessere Eignung als berührungsloses Eingabegerät bieten. Sowohl die für Ende 2013 angekündigte Xbox One als auch der PC sollen damit selbst kleine Handgelenksdrehungen, die Körperposition und -form, Gesichtszüge und sogar die Falten in der Kleidung erkennen können. Möglich wird das unter anderem durch ein genaueres Skeletal Tracking; es können mehr Punkte und bis zu sechs Personen auf einmal verfolgt werden.

Anzeige

Das neue Kinect kann zudem in größeren Räumen und durch einen neuen aktiven Infrarotsensor auch bei schlechteren Lichtbedingungen eingesetzt werden. Entwicklern stehen also neben Audio, Tiefe und Farbe mit aktivem IR weitere Daten zur Verfügung, die auch eine Gesichts- und Handerkennung bei schwachem Licht erleichtern.

  • Next Generation Kinect for Windows - mehr Genauigkeit für die Gestensteuerung am PC
  • Next Generation Kinect for Windows - mehr Genauigkeit für die Gestensteuerung am PC
Next Generation Kinect for Windows - mehr Genauigkeit für die Gestensteuerung am PC

Für den PC soll der technisch identische Sensor allerdings erst 2014 auf den Markt kommen, die Xbox One hat damit erneut einen Kinect-Vorsprung. Außerdem setzt Microsoft auch bei dem verbesserten Kinect-Sensor auf geschäftliche und wissenschaftliche Anwendungen. In einem offiziellen Blogeintrag des Kinect-für-Window-Teams spielt eine generelle Gestensteuerung für Windows 8 mittels Kinect ebenso wenig eine Rolle wie der Einsatz in PC-Spielen.

Auf der Build 2013 im Juni will Microsoft mehr zu den Möglichkeiten vom neuen Kinect bekanntgeben und demonstrieren, wie sie für eigene Anwendungen eingesetzt werden können.


eye home zur Startseite
TW1920 16. Jun 2013

+1 War nicht Windows 7 noch schlecher als Vista weil die Taskleiste so anders war?? Das...

Anonymer Nutzer 01. Jun 2013

Ein Freund von mir hat 36 Spiele in seinem Account, 32 davon laufen nicht auf Linux...

elgooG 29. Mai 2013

Gibt es einen Sondertarif für Katzen?

motzerator 24. Mai 2013

Was hast Du gegen seinen Kommentar? Ich find das eine schöne Satiere. man merkt auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Teisnach
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. Hexagon Metrology Vision GmbH, Saarwellingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 6,99€
  2. ab 799,90€
  3. bei Caseking

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  2. Aufblasbar

    Private Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  3. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  4. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  5. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  6. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  7. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  8. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  9. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix

  10. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

    Google fehlt der Mut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

  1. Re: Datenschutz

    Tigtor | 20:56

  2. wie funktioniert phase 3?

    redRogi | 20:51

  3. Wie wär's mal wenn

    Keridalspidialose | 20:49

  4. Re: Eine nette idee

    x2k | 20:44

  5. Re: Und von mir wird es offiziell erst mal ignoriert

    teenriot* | 20:38


  1. 19:00

  2. 18:32

  3. 17:48

  4. 17:30

  5. 17:15

  6. 17:00

  7. 16:37

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel