Verfügbarkeit und Fazit

Das Kindle Fire HD gibt es als 7- und als 8,9-Zoll-Tablet. Die größere Version ist nur in den USA verfügbar. Das 7-Zoll-Tablet kann über die Webseite von Amazon gekauft werden. Mit 16 GByte Speicher und Werbung auf dem Anmeldebildschirm kostet es 200 Euro. Für 15 Euro mehr gibt es das gleiche Tablet auch ohne Werbung. Die Version mit 32 GByte kostet 250 Euro mit Werbung, ohne Werbung 15 Euro mehr.

Fazit

Stellenmarkt
  1. Sachbearbeiter Laufendhaltung Dokumentenmanagementsystem DMS (m/w/d)
    GDMcom GmbH, Leipzig
  2. Trainee (m/w/d)
    VOLTARIS GmbH, Maxdorf
Detailsuche

Dem fast gleichpreisigen Nexus 7 ist das Kindle Fire HD weitgehend ebenbürtig. Der Bildschirm des Kindle Fire HD ist beispielsweise besser, die Ruckler im Browser gibt es aber auf dem Nexus 7 nicht.

Amazons Tablet ist eindeutig auf dessen Onlineangebot und die Nutzung seines Cloud-Speichers ausgerichtet. Ohne Amazon-Account lässt sich das Kindle Fire HD kaum nutzen - es können beispielsweise keine Apps installiert werden. Versierte Android-Benutzer werden sich wenig mit der von Amazon angepassten Version des Betriebssystems anfreunden können. Für diese Zielgruppe ist es aber auch gar nicht konzipiert worden.

Die Werbung auf dem Anmeldebildschirm nervt deutlich weniger als das Gesamtkonzept der Benutzeroberfläche, das auf den ersten Blick an einen Onlineshop erinnert.

Amazons Ausrichtung auf seine eigenen digitalen Inhalte hat aber auch seine Vorteile. Dort gekaufte E-Books, Musik, Videos oder Apps sind auf dem Kindle Fire HD wegen der konsequenten Rubrizierung auf dem Homescreen schnell auffindbar. Geht der lokale Speicher aus, lassen sie sich in die Amazon-Cloud auslagern. In Deutschland können außerdem Amazons Zahlungssysteme genutzt werden. Das Einkaufen bei Amazon ist auf dem Kindle Fire HD also sehr viel komfortabler als auf Android-Geräten. Dort müssen erst mühsam einzelne Apps, etwa die Kindle App, installiert werden, bevor Amazons digitale Angebote genutzt werden können.

Wer also ein umfassendes Angebot von digitalen Inhalten jenseits von iTunes und ganz ohne Computer nutzen will, sollte sich das Kindle Fire HD ansehen. Es ist ein ordentliches, wenn auch durchschnittliches Gerät mit ein paar Macken, das für diese Zwecke sehr gut geeignet ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Ruckeliger Silk-Browser
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Georg T.
Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr

Georg T. sitzt seit 109 Tagen in Haft. Grund dafür sind 1.827 Euro Schulden für die Rundfunkgebühr - seine Haft kostet rund 18.000 Euro.

Georg T.: Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr
Artikel
  1. MIG: Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt
    MIG
    Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt

    Der Bundesverkehrsminister scheint kein Personal für die Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft zu finden.

  2. Square Enix: Action-Adventure mit den Guardians of the Galaxy angekündigt
    Square Enix
    Action-Adventure mit den Guardians of the Galaxy angekündigt

    E3 2021 Erinnert an Mass Effect, aber mit Humor und Groot: Square Enix will noch 2021 das Solo-Abenteuer Guardians of the Galaxy veröffentlichen.

  3. Bethesda: Starfield mit Rätseln und Doom Eternal mit 120 fps
    Bethesda
    Starfield mit Rätseln und Doom Eternal mit 120 fps

    E3 2021 Der Teaser von Starfield lädt zum Knoblen ein, Redfall bietet Blutsauger - und Doom Eternal erhält das Next-Gen-Grafikupdate.

lemgostanislaw 02. Nov 2012

Gemessen an der Weltbevölkerung von 7 Milliarden sind wenige Millionen sicherlich eine...

Anonymer Nutzer 02. Nov 2012

http://ebay.de

MReynolds 02. Nov 2012

Kann man das Kindle Fire HD eigentlich auch ohne Amazonaccount (sinnvoll) nutzen? Was...

jack-jack-jack 01. Nov 2012

spiegelt es oder nicht ? spiegelt es weniger als andere ? in den Specs steht immerhin...

dependent 01. Nov 2012

kann ich auch nicht bestätigen, zumal mir der Kundenservice die Werbung kostenfrei...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Alternate (u. a. MSI Optix 27" WQHD/165 Hz 315,99€ und Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG 116,89€) • Corsair Hydro H80i V2 RGB 73,50€ • Apple iPad 10.2 389€ • Razer Book 13 1.158,13€ • Fractal Design Define S2 Black 99,90€ • Intel i9-11900 379€ • EPOS Sennheiser GSP 600 149€ [Werbung]
    •  /