Abo
  • Services:
Anzeige
Kim Schmitz nach seiner Freilassung auf Kaution
Kim Schmitz nach seiner Freilassung auf Kaution (Bild: Sandra Mu/Getty Images)

Kim Schmitz: "Ich bin kein Krimineller"

Kim Schmitz nach seiner Freilassung auf Kaution
Kim Schmitz nach seiner Freilassung auf Kaution (Bild: Sandra Mu/Getty Images)

"Wir haben nichts falsch gemacht. Ich bin kein Krimineller" und "Ich habe Nutzern nur Onlinespeicherplatz und Bandbreite angeboten", sagt Kim Schmitz alias Kim Dotcom in seinem ersten Fernsehinterview im neuseeländischen Fernsehen nach seiner Festnahme wegen Megaupload.

Anzeige

eye home zur Startseite
kinderschreck 05. Mär 2012

Hast Du die kino.to Sache verfolgt? Im Prinzip geht es hier um genau die gleichen Dinge...

Spitfire777 04. Mär 2012

... würde durch die Anklagefraktion niemals hingenommen werden können. Da hängt zuviel...

IceCrusher 03. Mär 2012

Nunja die Gruppe die einen bekannten Titel (Windows,MW3 etc.) als erste Cracken und...

__destruct() 03. Mär 2012

Die Datei wird gemeldet, weil es illegal ist, sie zu verbreiten, ohne die Zustimmung des...

__destruct() 03. Mär 2012

Schön wäre es. Als Informatiker oder Mathematiker neigt man auch dazu, zu glauben, dass...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PiSA sales GmbH, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  3. Nuuk GmbH, Hamburg
  4. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,00€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: "Telefon" gibt es doch gar nicht mehr

    Faksimile | 20:55

  2. Re: Technisch gesehen

    mnementh | 20:54

  3. Re: AGesVG

    Mingfu | 20:53

  4. Re: Mal wieder typisch oberflächlich Anti-Telekom

    Faksimile | 20:52

  5. Re: Amazon Prime auf Chromecast

    robinx999 | 20:51


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel