Abo
  • IT-Karriere:

Kickstarter: VLC für Windows 8, RT und Windows Phone im Endspurt

Die Mediaplayer-Software VLC wird auf Windows 8, RT und Windows Phone portiert. Dafür ist genug Geld über Kickstarter eingesammelt worden - mit allem, was darüber hinausgeht, sollen die Entwicklung beschleunigt und weitere Features integriert werden.

Artikel veröffentlicht am ,
VLC für Windows 8, RT und Windows Phone 8 wird kommen.
VLC für Windows 8, RT und Windows Phone 8 wird kommen. (Bild: Videolan/Kickstarter)

Das Projekt "VLC for the new Windows 8 User Experience ('Metro')" hat sein Mindestziel von 40.000 britischen Pfund erreicht. Alles was nun über die umgerechnet 49.000 Euro hinausgeht, ermöglicht den Entwicklern zufolge eine schnellere Umsetzung von VLC für Windows Phone 8. So kann diese neue VLC-Variante parallel zu VLC für Windows 8 und Windows RT realisiert werden.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg
  2. Haufe Group, Freiburg

Das restliche Geld soll dann in Funktionen einfließen, denen sich die Entwickler nach den Veröffentlichungen der neuen VLC-Varianten voll widmen wollen. Geplant sind ein Live-Streaming etwa mit Webcams und Smartphone-Kameras, die Integration eines DLNA-Clients und -Servers sowie das Abspielen von Filmen von angeschlossenen Datenträgern. Auch eine Smartglass-Unterstützung ist geplant.

Um mehr als die aktuell 41.000 Pfund einzusammeln, haben die VLC-Entwickler noch fünf Tage Zeit, bis zum 29. Dezember 2012.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 469€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Wreckfest für 16,99€)
  3. 99€
  4. 99,90€ + Versand (Vergleichspreis 127,32€ + Versand)

Seitan-Sushi-Fan 26. Dez 2012

Plausibel heißt nicht bescheiden.

nille02 25. Dez 2012

Diese Linker Option ist aber nur für x86 32bit verfügbar, daher kann man das nicht so...

msdong71 24. Dez 2012

also ich kenn auch zwei. das problem ist jetzt noch das wir beweisen müssen das das nicht...

dantist 24. Dez 2012

Da ich das Projekt vor allem wegen des WP8-Ports unterstütze, war diese Info für mich...


Folgen Sie uns
       


Nokia 2720 Flip - Hands on

Mit dem Nokia 2720 Flip hat HMD Global ein neues Klapphandy vorgestellt. Dank dem Betriebssystem KaiOS lassen sich auch Apps wie Google Maps oder Whatsapp verwenden.

Nokia 2720 Flip - Hands on Video aufrufen
IT-Freelancer: Paradiesische Zustände
IT-Freelancer
Paradiesische Zustände

IT-Freiberufler arbeiten zeitlich nicht mehr als ihre fest angestellten Kollegen, verdienen aber doppelt so viel wie sie. Das unternehmerische Risiko ist in der heutigen Zeit für gute IT-Freelancer gering, die Gefahr der Scheinselbstständigkeit aber hoch.
Von Peter Ilg

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

    •  /