Abo
  • Services:

Kickstarter: Vallerret-Fotohandschuh mit SD-Kartenslot

Für im Winter draußen arbeitende Fotografen ist der Vallerret-Fotohandschuh entwickelt worden. Er besitzt abklappbare Spitzen für Daumen und Zeigefinger sowie ein Fach für SD-Karten.

Artikel veröffentlicht am ,
Vallerret-Fotohandschuh
Vallerret-Fotohandschuh (Bild: Kickstarter)

Über Kickstarter wird derzeit Geld für die Produktion eines Fingerhandschuhs für Fotografen gesammelt, der die Kontrolle über die Kamera erlauben soll und gleichzeitig wärmt.

  • Vallerret-Fotohandschuh (Bild: Kickstarter)
  • Vallerret-Fotohandschuh (Bild: Kickstarter)
Vallerret-Fotohandschuh (Bild: Kickstarter)
Stellenmarkt
  1. COPA Systeme GmbH & Co. KG, Wesel
  2. ipan gmbh, München-Haar

Die Spitzen des Zeigefingers und des Daumens lassen sich wegklappen, damit der Fotograf den Auslöser und weitere Steuerelemente der Kamera sicher bedienen kann. In einer separaten Tasche am Stulpen lassen sich SD-Karten oder andere Kleinteile unterbringen. Die Fingerknöchel und andere dem Wind ausgesetzte Partien werden mit Neoprenverstärkungen vor Kälte besonders geschützt. Die Handschuhe sind mit Wolle gefüttert.

Die Vallerret-Handschuhe haben allerdings Vorbilder, die günstiger sind als die rund 65 US-Dollar, die der Hersteller dafür über Kickstarter verlangt. Handschuhe für Jäger, die ebenfalls genaue Kontrolle über einzelne Finger haben müssen, sind teilweise schon ab 30 bis 40 Euro zu haben. Einige davon verfügen nicht nur über abklappbare Finger, sondern auch über eine Kappe, die über die vier Finger der Hand geschoben werden kann, um die Wärmewirkung wie bei Fäustlingen zu erhöhen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. (-80%) 11,99€
  3. (-77%) 6,99€
  4. 34,99€ (erscheint am 14.02.)

Senf 07. Dez 2015

Unter einem "SD-Kartenslot" verstehe ich eigentlich etwas anderes als einen angenähten...

motzerator 07. Dez 2015

Ich finde das eine gute Lösung. Schöne Bilder erfordern es manchmal, das man sich auch...

theonlyone 07. Dez 2015

Wäre auf jeden Fall sinnvoll. Warum man nur die 2 Finger + Daumen abklappbar macht wei...

schrat 07. Dez 2015

Also in der Abbildung ist deutlich "Merino Wool" zu lesen. Und die stammt von Schafen.


Folgen Sie uns
       


Royole Flexpai - Hands on (CES 2019)

Das Flexpai von Royole ist das erste kommerziell erhältliche Smartphone mit faltbarem Display. Ein erster Kurztest des Gerätes zeigt, dass es noch einige Probleme mit der Software hat.

Royole Flexpai - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Emotionen erkennen Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
  2. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


    Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten
    Karma-Spyware
    Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

    Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Update O2-Nutzer berichten über eSIM-Ausfälle beim iPhone
    2. Apple iPhone 11 soll Trio-Kamerasystem erhalten
    3. iPhone mit eSIM im Test Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

      •  /