Abo
  • IT-Karriere:

Kickstarter: Schwanenhals-USB-Kabel soll iPhone balancieren

Das USB-Kabel Une Bobine soll dem iPhone eine Stütze sein, wenn es zum Beispiel für Facetime verwendet wird. Auch im Auto soll das metallverstärkte Kabel wie eine Kobra das Apple-Smartphone halten.

Artikel veröffentlicht am ,
Une Bobine
Une Bobine (Bild: Kickstarter)

Une Bobine ist ein USB-Kabel mit Schwanenhals - also ein halbsteifes, metallenes Schlauchgerippe, das das eigentliche Kabel umhüllt. Es ist mit etwas Kraftanstrengung verformbar. An einem Ende befindet sich ein 30-poliger Apple-Stecker und am anderen ein USB-Anschluss.

  • Une Bobine (Bild: Kickstarter)
  • Une Bobine (Bild: Kickstarter)
  • Une Bobine (Bild: Kickstarter)
  • Une Bobine (Bild: Kickstarter)
  • Une Bobine (Bild: Kickstarter)
  • Une Bobine (Bild: Kickstarter)
  • Une Bobine (Bild: Kickstarter)
Une Bobine (Bild: Kickstarter)
Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Einsatzorte
  2. Landeshauptstadt Wiesbaden, Wiesbaden

Nach Ansicht des Designstudios [Fuse]Chicken ist das Kabel nicht nur dazu geeignet, das iPhone auf dem Schreibtisch in einer Position zu fixieren, sondern auch im Auto. Es wird sich erst in der Praxis zeigen, ob das Une Bobine während der Fahrt als Befestigung ausreichend stabil ist. Alternative Autohalterungen sind mit einer zusätzlichen Halteklammer ausgestattet, die das Smartphone umgreift, damit es bei holpriger Straße, schnell gefahrenen Kurven oder bei leichten Berührungen nicht aus dem Stecker fällt.

Der Schwanenhals soll 25 US-Dollar kosten. Das Geld für die Produktion der Serie wird über die Finanzierungsplattform Kickstarter eingesammelt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€ (zzgl. Versandkosten)
  2. 529,00€ (zzgl. Versand)

knallisworld 14. Mai 2012

immerhin: abgesehen der inkompatibilität hinsichtlich des wegfalls von firewire nach der...

Factum 10. Mai 2012

ernsthaft? würd mir so'n teil schon gern holen :D

Cohaagen 10. Mai 2012

Hält das Ding auch ein iPad? ;)

Charles Marlow 10. Mai 2012

Und schon wird's richtig teuer. ;)

BennyBorn 10. Mai 2012

Habe zuhause selbst so eine Schwanenhals-Halterung. Die hat zwar keinen Connector, dafür...


Folgen Sie uns
       


Backup per Band angesehen

Das Rattern des Roboterarms und Rauschen der Klimaanlage: Golem.de hat sich Bandlaufwerke in Aktion beim Geoforschungszentrum Potsdam angeschaut. Das Ziel: zu erfahren, was die 60 Jahre alte Technik noch immer sinnvoll macht.

Backup per Band angesehen Video aufrufen
Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

    •  /