Abo
  • Services:
Anzeige
Philips Hue E14
Philips Hue E14 (Bild: Philips Hue)

Kerzenlampen: Philips bringt Hue-E14-Lampen auf den Markt

Philips Hue E14
Philips Hue E14 (Bild: Philips Hue)

Das Philips-Hue-System soll ab April um E14-Kerzenlampen erweitert werden. LED-Leuchtmittel mit den dünnen Sockeln hatte Philips bisher nicht im Angebot. Zwei Modelle mit unterschiedlichen Funktionen stehen zur Wahl.

Philips erweitert das Hue-Leuchtsystem um E14-Kerzenlampen. Bisher gab es nur E27-Schraubsockel, was für viele kleinere Lampen nicht passend ist. Es gab zwar teilweise abenteuerliche Adapterlösungen, doch die erhöhten die Einbaumaße, was die Integration in flache Lampen erschwert. Die neuen E14-Modelle soll es ab April 2017 in zwei Varianten geben: als White Ambiance und als White and Color Ambiance.

Anzeige
  • Philips Hue E14 (Bild: Philips)
  • Philips Hue E14 (Bild: Philips)
  • Philips Hue E14 (Bild: Philips)
  • Philips Hue E14 (Bild: Philips)
  • Philips Hue E14 (Bild: Philips)
Philips Hue E14 (Bild: Philips)

Die Philips-Hue-Kerzenlampe ersetzt herkömmliche 40-Watt-Lampen mit einen Lichtstrom von bis zu 470 Lumen. Die Farbtemperatur kann zwischen 2.200 Kelvin und 6.500 Kelvin mit einer App eingestellt werden. Das Hue-System ist auch mit Siri und Alexa kompatibel und lässt sich über Sprachbefehle steuern. Dazu ist eine Bridge erforderlich. Auch Lichtschalter werden angeboten, wodurch sich die Lampen auch ohne Basisstation nutzen lassen.

Die White-and-Color-Ambiance-Variante lässt sich sogar auf bis zu 2.000 Kelvin regeln und kann einen von 16 Millionen Farbtönen anzeigen, während die White Ambiance lediglich verschiedene Weißtöne erzeugen kann. Beide Leuchtmittel lassen sich dimmen.

Günstig sind die LED-Leuchtmittel nicht. Philips verlangt 34,95 Euro für die White-Ambiance- beziehungsweise 59,95 Euro für die White-and-Color-Ambiance-Variante. Die Osram Lightify E14 Tunable White kostet etwa 25 Euro.


eye home zur Startseite
SJ 21. Mär 2017

Habe soeben 3 Stück vorbestellt. Damit ist meine Wohnung dann smarter als ich :)

Sicaine 18. Mär 2017

Ehrlich gesagt? Ja. Und ja ich seh darin auch gar kein Problem. Ich kann dir schon gern...

OldsweathandTW 18. Mär 2017

Ja, 4 Jahre, um zu schauen, ob der Markt das Produkt annimmt, um dann eine Lösung zu...

Cok3.Zer0 18. Mär 2017

Leider maximal nur 470 Lumen. 600 wären passender, vor allem wenn das nur bei weiß so...

Dennis 17. Mär 2017

Hallo zusammen, Unsere Lampen die wir ca. 2014 gekauft haben, nutzen zu 90% die G9...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. Pilz GmbH & Co. KG, Darmstadt
  4. ifb KG, Seehausen am Staffelsee


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 199€
  3. (u. a. BioShock: The Collection 16,99€, Borderlands 2 GOTY 7,99€, Civilization VI 35,99€ und...

Folgen Sie uns
       


  1. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  2. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  3. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  4. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen

  5. Gran Turismo Sport im Test

    Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

  6. Breitbandausbau

    Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

  7. Elektroauto

    Tesla Model S brennt auf österreichischer Autobahn aus

  8. Ubuntu 17.10 im Test

    Unity ist tot, lange lebe Unity!

  9. Asus Rog GL503 und GL703

    Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen

  10. Swisscom

    Einsatz von NG.fast bringt bis zu 5 GBit/s



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Grundrecht auf 50/10 Mbit "Garantieren"

    tha_specializt | 17:04

  2. Re: Fahrzeug brannte vollständig aus

    Dwalinn | 17:00

  3. Re: Sehr Kompakte Beschreibung

    M.P. | 16:56

  4. Re: Und ich kriege noch nicht einmal die...

    Dwalinn | 16:52

  5. Re: Ist das relevant? Wir haben jedes Jahr 15000...

    lemmer | 16:52


  1. 17:05

  2. 15:42

  3. 15:27

  4. 15:12

  5. 15:00

  6. 13:49

  7. 12:25

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel